+
Basketball-Superstar LeBron James findet drastische Worte für seine Kritik an den NFL-Clubbesitzern.

Basketball-Star

LeBron James über NFL-Clubbesitzer: „Sklaven-Mentalität“

Basketball-Superstar LeBron James hat die Clubbesitzer der nordamerikanischen Football-Liga NFL in drastischen Worten kritisiert.

Basketball-Superstar LeBron James hat die Clubbesitzer der nordamerikanischen Football-Liga NFL in drastischen Worten kritisiert.

Der 33 Jahre alte Profi der Los Angeles Lakers sprach in der von ihm mitproduzierten Sendung „The Shop“ beim Sender HBO von „alten weißen Männern“, die eine „Sklaven-Mentalität“ haben und die Teams wie Sklavenhalter führen werden. James merkte an, dass die Spieler dafür sorgen, dass es läuft, diese in der NFL aber oft nur blind gehorchen müssten. Ohne die Profis gebe es keinen Football, sagte James, ebenso sei es in der Basketball-Liga NBA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion