+
Eishockey-Nationalspieler Björn Krupp wechselt zu Adler Mannheim.

Eishockey-Nationalspieler

Krupp wechselt von Wolfsburg nach Mannheim

Eishockey-Nationalspieler Björn Krupp wechselt nach übereinstimmenden Medienberichten zur kommenden Saison von den Grizzlys Wolfsburg zu den Adler Mannheim. Das berichten die „Wolfsburger Allgemeine Zeitung“, „Wolfsburger Nachrichten“ und der „Mannheimer Morgen“.

Eishockey-Nationalspieler Björn Krupp wechselt nach übereinstimmenden Medienberichten zur kommenden Saison von den Grizzlys Wolfsburg zu den Adler Mannheim. Das berichten die „Wolfsburger Allgemeine Zeitung“, „Wolfsburger Nachrichten“ und der „Mannheimer Morgen“.

„Ich möchte den nächsten Schritt machen, ein neues Kapitel aufschlagen“, sagte der Olympia-Silbermedaillengewinner von Pyeongchang. Der 27 Jahre alte Sohn des früheren Bundestrainer Uwe Krupp war in Wolfsburg unter dem damaligen Coach Pavel Gross zum Stammspieler des Nationalteams gereift. Gross ist seit dieser Saison Trainer der Adler. Krupps Vertrag in Wolfsburg läuft nach dieser Saison aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion