+
Philipp Kohlschreiber unterliegt in Paris in Runde zwei Marin Cilic.

ATP-Turnier

Kohlschreiber in Paris ausgeschieden

Philipp Kohlschreiber ist beim Tennis-Turnier in Paris in der zweiten Runde ausgeschieden.

Philipp Kohlschreiber ist beim Tennis-Turnier in Paris in der zweiten Runde ausgeschieden.

Der Davis-Cup-Profi aus Augsburg verlor bei dem mit 5,4 Millionen Euro dotierten Masters-Event sein Match gegen Marin Cilic mit 3:6, 4:6. Nach 1:12 Stunden verwandelte der an Nummer fünf gesetzte Kroate seinen ersten Matchball.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare