Marcel Kittel eroberte mit seinem Etappensieg das Rosa Trikot des Giro d'Italia. Foto: Claudio Peri
+
Marcel Kittel eroberte mit seinem Etappensieg das Rosa Trikot des Giro d'Italia. Foto: Claudio Peri

Kittel erster Deutscher im Rosa Trikot seit 2006

Topsprinter Marcel Kittel ist beim Giro d'Italia der erste deutsche Träger des Rosa Trikots seit zehn Jahren. Letztmals hatte der Kolkwitzer Radprofi Olaf Pollack am 12. Mai 2006 für einen Tag die Gesamtführung der Italien-Rundfahrt übernommen.

Topsprinter Marcel Kittel ist beim Giro d'Italia der erste deutsche Träger des Rosa Trikots seit zehn Jahren. Letztmals hatte der Kolkwitzer Radprofi Olaf Pollack am 12. Mai 2006 für einen Tag die Gesamtführung der Italien-Rundfahrt übernommen.

Im gleichen Jahr war auch der später des Dopings überführte Stefan Schumacher zwei Tage in «Rosa» gefahren.

Am häufigsten hatte Jens Heppner aus deutscher Sicht das «Maglia rosa» getragen. 2002 führte der frühere Helfer von Jan Ullrich insgesamt zehn Tage den Giro d'Italia an. Gewinnen konnte die Italien-Rundfahrt bislang noch kein deutscher Fahrer. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare