1. Startseite
  2. Sport
  3. Sport A-Z

Kieffer und Siem mit gutem Turnierstart in Dubai

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Tour-Neuling Maximilian Kieffer und Golf-Routinier Marcel Siem sind mit starken Leistungen in die Dubai Desert Classic ...

Dubai. Tour-Neuling Maximilian Kieffer und Golf-Routinier Marcel Siem sind mit starken Leistungen in die Dubai Desert Classic gestartet.

Der 22-jährige Kieffer aus Düsseldorf spielte bei dem mit 2,5 Millionen Dollar Turnier am Persischen Golf eine hervorragende 66er Runde und liegt damit auf dem geteilten sechsten Platz. Der 32 Jahre alte Ratinger Siem benötigte für seine Auftaktrunde 68 Schläge und rangiert auf dem 22. Rang. Die Führung übernahm der Südafrikaner Richard Sterne nach einer überragenden 62er Runde auf dem Par-72-Platz in der Wüste.

Dagegen muss Moritz Lampert (St. Leon-Rot) nach einer schwachen 75er Runde als geteilter 123. um den Cut bangen. Deutschlands bester Golfer Martin Kaymer schlägt in dieser Woche beim PGA-Turnier in Scottsdale/Arizona ab. Für den zweifachen Ryder-Cup-Sieger ist es der erste Start als vollwertiges Mitglied auf der US-Tour. (dpa)

Auch interessant

Kommentare