+
Die deutsche Hockeyspieler stehen bei der WM im Viertelfinale.

Turnier in Indien

Hockey-Herren im WM-Viertelfinale gegen Belgien

Deutschlands Hockey-Herren treffen bei der WM in Indien im Viertelfinale wie erwartet auf Belgien.

Deutschlands Hockey-Herren treffen bei der WM in Indien im Viertelfinale wie erwartet auf Belgien.

Die favorisierten Europäer setzten sich in Bhubaneswar im Überkreuzspiel sicher mit 5:0 (3:0) gegen Pakistan durch und werden den Deutschen am Donnerstag (14.30 Uhr/MEZ) alles abverlangen. Zum Vergleich: Die Auswahl von Bundestrainer Stefan Kermas hatte Pakistan im WM-Auftaktmatch mit 1:0 bezwungen.

Die Deutschen hatten als souveräner Sieger der Vorrundengruppe D die Runde der besten acht Teams auf direktem Weg erreicht. Belgien musste als Zweiter der Gruppe C hinter Gastgeber Indien den Umweg über die Überkreuz-Duelle mit Pakistan gehen und ein Match mehr absolvieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion