Hochseilabenteuer in der Nähe

Der Sportpark Kelkheim führt behutsam ans Klettern heran

Einen Kletter- und Hochseilgarten gibt es seit kurzem im Sportpark Kelkheim. In bis zu 14 Metern Höhe können Übungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade absolviert werden. Der Einstieg in den auf Baumstämmen errichteten Hindernisparcours erfolgt zwar über eine Kletterwand, weil aber geübte Trainer die Teilnehmer am Boden mit der Ausrüstung vertraut machen und ihnen die wichtigsten Regeln erklären, können sich auch Neulinge problemlos ans Kletterabenteuer wagen.

Vier Stunden sollte man für den Besuch im Hochseil- und Klettergarten einkalkulieren. Kinder ab acht Jahren dürfen den Abenteuerspielplatz in luftiger Höhe besuchen. Und auch Erwachsene können zwischen Seilen, Netzen, Balken und Baumstämmen interessante Erfahrungen machen - dass sich Herausforderungen im Team spielend bewältigen lassen oder dass Höhenangst nicht unüberwindbar sein muss.

Kletterhelm und Kletterschuhe muss niemand mitbringen, die gesamte Ausrüstung stellt der Sportpark Kelkheim zur Verfügung.

Sportpark Kelkheim, Mainblick 51 a, Tel. 06195 5151.www.sportpark-kelkheim.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion