+
Fabiano Caruana, US-amerikanischer und italienischer Schachgroßmeister.

Schach

Herausforderer Caruana und Weltmeister Carlsen mit Remis

Herausforderer Fabiano Caruana aus den USA und Schach-Weltmeister Magnus Carlsen aus Norwegen haben sich beim Turnier „Grenke Chess Classic“ in Karlsruhe remis getrennt.

Herausforderer Fabiano Caruana aus den USA und Schach-Weltmeister Magnus Carlsen aus Norwegen haben sich beim Turnier „Grenke Chess Classic“ in Karlsruhe remis getrennt.

Caruana hatte in der vorigen Woche das Kandidatenturnier in Berlin gewonnen und damit das Recht erkämpft, den Champion vom 9. bis 28. November 2018 im Duell um die Schach-Krone in London herausfordern zu dürfen.

Das Aufeinandertreffen in der Karlsruher Schwarzwaldhalle war das erste der beiden Konkurrenten nach dem Kandidatenturnier. Das Grenke-Turnier ist das größte offene Schachturnier Europas. In drei Gruppen kämpfen die Teilnehmer um ein Preisgeld von 60 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion