+
Peter Gojowcyzk verlor in China gleich zum Auftakt.

ATP-Turnier

Gojowczyk scheitert bei China Open in erster Runde

Tennisprofi Peter Gojowczyk ist beim ATP-Turnier in Peking in der ersten Runde ausgeschieden.

Tennisprofi Peter Gojowczyk ist beim ATP-Turnier in Peking in der ersten Runde ausgeschieden.

Der 29-Jährige aus München musste sich bei den China Open dem Briten Kyle Edmund 6:3, 1:6, 2:6 geschlagen geben. Gojowczyk unterlag bei der mit insgesamt 4,66 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung nach 1:31 Stunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare