+
Peter Gojowcyzk verlor in China gleich zum Auftakt.

ATP-Turnier

Gojowczyk scheitert bei China Open in erster Runde

Tennisprofi Peter Gojowczyk ist beim ATP-Turnier in Peking in der ersten Runde ausgeschieden.

Tennisprofi Peter Gojowczyk ist beim ATP-Turnier in Peking in der ersten Runde ausgeschieden.

Der 29-Jährige aus München musste sich bei den China Open dem Briten Kyle Edmund 6:3, 1:6, 2:6 geschlagen geben. Gojowczyk unterlag bei der mit insgesamt 4,66 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung nach 1:31 Stunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion