+
Beim Sieg über die Tschechin Marketa Vondrousova hatte Julia Görges einige Mühe.

WTA-Turnier in China

Görges erreicht in Wuhan die zweite Runde

Tennisspielerin Julia Görges hat beim WTA-Turnier im chinesischen Wuhan mit Mühe ihr Auftaktmatch gewonnen. Die an Nummer elf gesetzte Wimbledon-Halbfinalisten setzte sich nach 2:40 Stunden gegen die Tschechin Marketa Vondrousova knapp mit 6:3, 3:6, 7:6 (7:4) durch.

Tennisspielerin Julia Görges hat beim WTA-Turnier im chinesischen Wuhan mit Mühe ihr Auftaktmatch gewonnen. Die an Nummer elf gesetzte Wimbledon-Halbfinalisten setzte sich nach 2:40 Stunden gegen die Tschechin Marketa Vondrousova knapp mit 6:3, 3:6, 7:6 (7:4) durch.

In der zweiten Runde trifft die 29-Jährige aus Bad Oldesloe auf die Siegerin der Partie Sofia Kenin (USA) gegen Su-Wei Hsieh (Taiwan). Wimbledon-Siegerin Angelique Kerber aus Kiel hatte in der ersten Runde ein Freilos und spielt nun gegen die Chinesin Yafan Wang oder Madison Keys aus den USA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion