+
Nachfolgerin als Siegerin der B-WM: Ashleigh Barty.

WTA-Turnier

Görges-Bezwingerin Barty gewinnt Tennis-B-WM

Die Australierin Ashleigh Barty hat die B-WM im Damen-Tennis gewonnen. Die 22-Jährige besiegte im Endspiel im chinesischen Zhuhai Lokalmatadorin Wang Qiang mit 6:3, 6:4 und krönte damit ihre Saison. Barty benötigte 81 Minuten für ihren Erfolg.

Die Australierin Ashleigh Barty hat die B-WM im Damen-Tennis gewonnen. Die 22-Jährige besiegte im Endspiel im chinesischen Zhuhai Lokalmatadorin Wang Qiang mit 6:3, 6:4 und krönte damit ihre Saison. Barty benötigte 81 Minuten für ihren Erfolg.

Im Halbfinale hatte sich Barty am Samstag gegen Julia Görges durchgesetzt. Einen Tag nach ihrem 30. Geburtstag musste sich die deutsche Nummer zwei mit 6:4, 3:6, 2:6 geschlagen geben. Im vergangenen Jahr hatte Görges das Turnier gewonnen, für das sich die zwölf besten Spielerinnen des Jahres hinter den Top Acht qualifizieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion