+
Trägt seit sieben Jahren das Flensburger Trikot: Holger Glandorf.

Vertrag bis 2020

Glandorf verlängert bei der SG Flensburg-Handewitt

Holger Glandorf hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim deutschen Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt um ein Jahr bis zum 30. Juni 2020 verlängert.

Holger Glandorf hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim deutschen Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt um ein Jahr bis zum 30. Juni 2020 verlängert.

„Noch ein weiteres Jahr ein Teil dieser großartigen und hungrigen Mannschaft zu sein, bedeutet mir sehr viel, auch wenn es definitiv mein letztes Jahr sein wird“, sagte der 35-Jährige, nachdem er am Dienstag sein neues Arbeitspapier unterschrieben hatte.

Der ehemalige Nationalspieler trägt seit sieben Jahren das Flensburger Trikot. In seinen bislang 343 Spielen für die SG erzielte der Linkshänder 1564 Tore. Mit den Flensburgern gewann der Weltmeister von 2007 in der vergangenen Saison die Meisterschaft sowie zuvor den nationalen Pokal, den Europapokal der Pokalsieger und die Champions League. Froh über die Vertragsverlängerung ist auch Trainer Maik Machulla. „Holger macht jede Mannschaft besser“, sagte Machulla.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion