1. Startseite
  2. Sport
  3. Sport A-Z

French Open 2022: Übertragung live im TV und Stream – Wo das Tennisturnier zu sehen ist

Erstellt:

Von: Andreas Apetz

Kommentare

French Open 2022 live im Free-TV und Stream: Novak Djokovic signiert eine TV-Kamera
Novak Djokovic signiert eine TV-Kamera bei den French Open 2022. (Archivfoto) © Shutterstock/Imago Images

Im Mai startet wieder das Grand-Slam-Turnier von Paris: die French Open 2022. Hier erfahren Sie, wo das Turnier live im Stream und TV übertragen wird.

Paris – Am 22. Mai werden die French Open 2022 im Stade Roland Garros in Paris eröffnet. Es ist nach den Australian Open der zweite Grand-Slam-Wettbewerb des Kalenderjahres. Wer für die French Open keine Tickets mehr bekommen konnte, der muss das Sandplatzturnier von zu Hause aus mitverfolgen.

Hier erfahren Sie, wann und wo die French Open 2022 übertragen werden. Welche Streamingdienste das Turnier live ausstrahlen. Ob der Wettbewerb auch im Free-TV zu sehen sein wird. Und ein Zeitplan mit allen Matches der French Open 2022.

French Open 2022: Läuft das Turnier im Stade Roland Garros im Free-TV?

Anders als bei den Olympischen Spielen wird der Tennissport nicht auf den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF ausgestrahlt. Stattdessen gibt es eine Auswahl der wichtigsten Matches der French Open live im Free-TV auf Eurosport 1. Dort werden den gesamten Turniertag lang verschiedene Partien – je nach Ermessen des Senders – mit deutschen Kommentatoren übertragen. Noch mehr Tennismatches zeigt der kostenpflichtige Pay-TV-Sender Eurosport 2. Details zum Sendeplan sind bisher nicht bekannt.

Grand-Slam-TurnierFrench Open 2022
OrtParis, Frankreich
Starttermin22. Mai
Ende5. Juni
Übertragung:Eurosport 1 & 2 (Free-TV)/ Eurosport Player, DAZN & Joyn (Streaming)

French Open 2022: Hier gibt es den Wettbewerb im Live-Stream zu sehen

Wer im Free-TV nicht genug von Roger Federer, Rafael Nadal und Co. bekommt, der kann die French Open 2022 noch bei drei weiteren Anbietern im kostenpflichtigen Live-Stream mitverfolgen. Der Sender Eurosport bietet mit dem Eurosport Player die Übertragung einiger zusätzlicher Partien an. Wer Eurosport 1 und Eurosport 2 nicht im Free-TV empfängt, kann beide Sender sowohl über Sky als auch über die Online-Streamingdienste DAZN und Joyn sehen.

French Open 2022 im TV und Live-Stream: Zeitplan des Tennis-Turniers von Paris

Bei den French Open 2022 versucht Novak Djokovic seinen Titel zu verteidigen. Ihm gegenüber steht unter anderem der „Sandplatzkönig“ Nadal, der die Frech Open bereits 13 Mal für sich entscheiden konnte. Alexander Zverev vertritt bei den French Open 2022 die deutsche Tennis-Kultur und für Griechenland heißt der Hoffnungsträger Stefano Tsitsipas. Das Finale des Sandplatzturniers im Herreneinzel wird am 5. Juni 2022 im Court Philippe Chatrier vor mehr als 15.000 Zuschauerinnen und Zuschauern ausgetragen. Ein kurzer Überblick über den Turnierverlauf:

DatumRunde, Disziplin
Sonntag, 22.05.2022 - Montag, 30.05.20221. Runde bis 4. Runde Einzel, Herren und Damen
Dienstag, 31.05.2022 - Mittwoch, 01.06.2022Viertelfinale Einzel, Herren und Damen
Donnerstag, 02.06.2022Halbfinale Einzel, Damen
Freitag, 03.06.2022Halbfinal Einzel, Herren
Samstag, 04.06.2022Finale Einzel, Damen
Sonntag, 05.06.2022Finale Einzel, Herren

Einen detaillierten Spielplan der French Open 2022 mit den Ansetzungen der jeweiligen Tage finden Sie auf fr.de. (Andreas Apetz)

Auch interessant

Kommentare