1. Startseite
  2. Sport
  3. Sport A-Z

Fahrer, Teams und Motoren der Formel 1-WM 2013

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mit der Vergabe zweiten Cockpits von Force India an Adrian Sutil sind keine Plätze für die Formel-1-Weltmeisterschaft ...

Barcelona. Mit der Vergabe zweiten Cockpits von Force India an Adrian Sutil sind keine Plätze für die Formel-1-Weltmeisterschaft 2013 mehr zu vergeben. (dpa)

Nr.FahrerTeamMotor
1Sebastian Vettel (Heppenheim)Red BullRenault
2Mark Webber (Australien)Red BullRenault
3Fernando Alonso (Spanien)FerrariFerrari
4Felipe Massa (Brasilien)FerrariFerrari
5Jenson Button (England)McLaren MercedesMercedes
6Sergio Perez (Mexiko)McLaren MercedesMercedes
7Kimi Räikkönen (Finnland)LotusRenault
8Romain Grosjean (Frankreich)LotusRenault
9Nico Rosberg (Wiesbaden)MercedesMercedes
10Lewis Hamilton (England)MercedesMercedes
11Nico Hülkenberg (Emmerich)SauberFerrari
12Esteban Gutierrez (Mexiko)SauberFerrari
14Paul di Resta (Schottland)Force IndiaMercedes
15Adrian Sutil (Gräfelfing)Force IndiaMercedes
16Pastor Maldonado (Venezuela)WilliamsRenault
17Valtteri Bottas (Finnland)WilliamsRenault
18Daniel Ricciardo (Australien)Toro RossoFerrari
19Jean-Eric Vergne (Frankreich)Toro RossoFerrari
20Charles Pic (Frankreich)CaterhamRenault
21Giedo van der Garde (Niederlande)CaterhamRenault
22Max Chilton (England)MarussiaCosworth
23Luiz Razia (Brasilien)MarussiaCosworth

Auch interessant

Kommentare