Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+

Ex-HSV-Profi Boulahrouz für Babel nachnominiert

Den Haag (dpa) - Khalid Bolahrouz ist nach einem Bericht der Zeitung "De Telegraaf" von Niederlands Trainer Marco van Basten für die

Den Haag (dpa) - Khalid Bolahrouz ist nach einem Bericht der Zeitung "De Telegraaf" von Niederlands Trainer Marco van Basten für die Fußball-Europameisterschaft nachnominiert worden.

Der frühere Profi des Bundesligisten Hamburger SV ersetzt Stürmer Ryan Babel. Der Angreifer vom FC Liverpool zog sich beim Training einen Bänderriss im Knöchel zu. Babel, der in 23 Länderspielen vier Tore erzielte, wird voraussichtlich mehrere Wochen ausfallen, teilte der niederländische Fußballverband mit. Die Niederlande bestreiten gegen Wales noch ein Testspiel. Bei der Endrunde trifft van Bastens Mannschaft in der Vorrunde auf Weltmeister Italien, Frankreich und Rumänien.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare