Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Marie-Laurence Jungfleisch hat sich mit einem Sprung über 1,99 Meter einen Platz in den deutschen Top Ten gesichert. Foto: Christian Charisius
+
Marie-Laurence Jungfleisch hat sich mit einem Sprung über 1,99 Meter einen Platz in den deutschen Top Ten gesichert. Foto: Christian Charisius

Die ewige deutsche Bestenliste im Frauen-Hochsprung

Die Tübingerin Marie-Laurence Jungfleisch hat sich mit ihrem Satz über 1,99 Meter bei der Leichtathletik-WM in Peking einen Platz in den Top Ten der deutschen Hochspringerinnen gesichert.

Die Tübingerin Marie-Laurence Jungfleisch hat sich mit ihrem Satz über 1,99 Meter bei der Leichtathletik-WM in Peking einen Platz in den Top Ten der deutschen Hochspringerinnen gesichert.

(dpa)

MeterNameDatumOrt
2,06Ariane Friedrich (Frankfurt/Main14.6.2009Berlin
2,05Heike Henkel (Leverkusen)31.8.1991Tokio
2,03Ulrike Meyfarth (Leverkusen)21.8.1983London
2,01Heike Balck (Schwerin)18.6.1989Karl-Marx-Stadt
2,01Alina Astafei (Mainz)27.5.1995Wörrstadt
2,00Rosemarie Ackermann (Cottbus)26.8.1977Berlin
2,00Daniela Rath (Leverkusen)22.6.2003Florenz
1,99Marie-L. Jungfleisch (Tübingen29.8.2015Peking
1,99Kerstin Brandt (Rostock)21.8.1983London
1,99Susanne Beyer (Berlin)30.8.1987Rom

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare