+
Erst am Dienstag gibt Frankreichs Trainer bekannt ob sein Superstar spielt: Nikola Karabatic.

Handball-Superstar

Einsatz von Nikola Karabatic gegen Deutschland noch offen

Ein Einsatz des französischen Handball-Superstars Nikola Karabatic im WM-Spiel gegen Deutschland am Dienstagabend ist weiter offen.

Ein Einsatz des französischen Handball-Superstars Nikola Karabatic im WM-Spiel gegen Deutschland am Dienstagabend ist weiter offen.

„Er scheint fit und bereit zu sein. Die Frage ist nur, wann wir Nikola einsetzen“, sagte Frankreichs Co-Trainer Guillaume Gille am Montagabend nach dem 34:23-Sieg gegen Korea. „Wenn er auf der Bank sitzt, wäre das super. Aber wir wissen es noch nicht.“ Der zuletzt lange verletzte Karabatic trainiert bereits seit Sonntag mit den Franzosen in Berlin. Wenn der 34-Jährige gegen Deutschland eingesetzt werden soll, müssten die Franzosen ihn bis Dienstagmorgen beim Weltverband IHF für ihren Kader melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion