+
Juan Martin del Potro steht im Achtelfinale der US Open.

Grand-Slam-Turnier

Ehemaliger US-Open-Champion del Potro erreicht Achtelfinale

Der Tennis-Weltranglisten-Dritte Juan Martin del Potro ist in das Achtelfinale der US Open eingezogen. Neun Jahre nach seinem Titelgewinn in New York besiegte der Argentinier am frühen Samstagmorgen mit 7:5, 7:6 (8:6), 6:3 den Spanier Fernando Verdasco.

Der Tennis-Weltranglisten-Dritte Juan Martin del Potro ist in das Achtelfinale der US Open eingezogen. Neun Jahre nach seinem Titelgewinn in New York besiegte der Argentinier am frühen Samstagmorgen mit 7:5, 7:6 (8:6), 6:3 den Spanier Fernando Verdasco.

Der Olympia-Zweite del Potro spielt in der Runde der letzten 16 an diesem Sonntag gegen den Kroaten Borna Coric. Die vor zwei Jahren erst im Endspiel gegen Angelique Kerber unterlegene Tschechin Karolina Pliskova kam ebenfalls weiter. Pliskova besiegte die Amerikanerin Sofia Kenin 6:4, 7:6 (7:2) und trifft nun auf die Australierin Ashleigh Barty.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion