+
Das Auto des NBA-Stars Stephen Curry wurde bei dem Unfall beschädigt.

Nasse Straße

Basketball-Star Curry unverletzt nach Autounfall

Basketball-Superstar Stephen Curry hat einen Autounfall im kalifornischen Oakland unverletzt überstanden. Einem Polizeisprecher zufolge war der Aufbauspieler von NBA-Titelverteidiger Golden State Warriors in einen Unfall mit drei Autos verwickelt.

Basketball-Superstar Stephen Curry hat einen Autounfall im kalifornischen Oakland unverletzt überstanden. Einem Polizeisprecher zufolge war der Aufbauspieler von NBA-Titelverteidiger Golden State Warriors in einen Unfall mit drei Autos verwickelt.

Currys Auto erwischte es gleich zweimal. Ein Sprecher der California Highway Patrol sagte, zunächst sei ein Wagen mit Currys Wagen kollidiert. Im Anschluss sei ein weiteres Auto auf Currys Wagen aufgefahren. Offenbar waren die nassen Straßen für den Unfall verantwortlich. Sowohl Curry als auch die anderen Unfallteilnehmer blieben unverletzt.

Der 30-Jährige fehlt seinem Team aktuell wegen einer Leistenverletzung. In Currys Abwesenheit haben die Warriors fünf von sieben Spielen verloren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion