Ressortarchiv: Sport A-Z

Vettel contra Verschwörungstheorie - Termin-Stress

Noch kein Urlaub: Für Sebastian Vettel geht die Nachspielzeit los. PR-Termine, Race of Champions, Weltmeister-Gala....
Vettel contra Verschwörungstheorie - Termin-Stress
Naldo mit Wucht, Werder mit Ruhe

Werder Bremen

Naldo mit Wucht, Werder mit Ruhe

Der SV Werder Bremen tritt wieder wie ein Spitzenteam auf. Bei Werders 2:0 gegen den VfB Stuttgart überzeugt Naldo nicht nur wegen seiner brachialen Schussgewalt.
Naldo mit Wucht, Werder mit Ruhe
Spirale der Eskalation

Pyrotechnik beim Ruhrderby

Spirale der Eskalation

35 Festnahmen erfolgen beim Derby zwischen Dortmund und Schalke. Viel einschneidender ist, was im Stadion passiert: Schalke-Fans zündeln - mit Konzept.
Spirale der Eskalation
Watsch'n für die Bayern

Mainz gewinnt

Watsch'n für die Bayern

Das 2:3 gegen Mainz offenbart: Der FC Bayern hat seine Führungsposition in der Bundesliga verloren. Die Mannschaft offenbart erhebliche Probleme im zentralen Mittelfeld. Ganz anders Mainz.
Watsch'n für die Bayern
BVB im Stile der Erwachsenen

Schalke verliert

BVB im Stile der Erwachsenen

Das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 zeigt, dass die Entwicklung des deutschen Meisters in der Bundesliga immer größere Fortschritte macht. Dagegen hat Schalke noch einen …
BVB im Stile der Erwachsenen
Wie das eigene Klischee

Hoffenheim

Wie das eigene Klischee

Die TSG 1899 Hoffenheim ist nicht nur ihrem Trainer Holger Stanislawski zusehends ein Rätsel. Manche Spieler brechen zudem Tabus: Torhüter Starke lästert über Stürmer Babel.
Wie das eigene Klischee
Schlaudraff geht volles Risiko

Hannover 96

Schlaudraff geht volles Risiko

Mit einem sensationellen Treffer setzt Jan Schlaudraff das Ausrufezeichen im Nordderby zwischen Hannover 96 und dem Hamburger SV.
Schlaudraff geht volles Risiko
NBA-Comeback zu Weihnachten

Basketball-Profiliga

NBA-Comeback zu Weihnachten

Lange Zeit standen sich Spieler und Teambesitzer in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA unversöhnlich gegenüber. Doch jetzt deuten alle Anzeichen darauf hin, dass noch zu Weihnachten die …
NBA-Comeback zu Weihnachten
Gladbacher Höhenflug mit Schmerzmitteln

Reus verletzt

Gladbacher Höhenflug mit Schmerzmitteln

Nach dem erneuten Sieg im Rheinderby beim 1. FC Köln träumen die Fans von Borussia Mönchengladbach schon vom Sprung an die Tabellenspitze. Doch Trainer Lucien Favre sieht sein Team noch immer nicht …
Gladbacher Höhenflug mit Schmerzmitteln
Alt und siegreich

Alt und siegreich

Der Schweizer Didier Cuche macht da weiter, wo er in der vergangenen Saison aufgehört hat / Abfahrtserfolg in Lake Louise mit 37
Alt und siegreich

NBA-Spielplan: Hektische Zeiten für Nowitzki

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki und seine NBA-Kollegen stehen vor hektischen Wochen. Nach einer Mini-Vorbereitung...
NBA-Spielplan: Hektische Zeiten für Nowitzki

Presse wittert «Phantom-Problem» bei Vettel

Der Getriebeschaden an Sebastian Vettels Red Bull beim Formel-1-Saisonfinale hat die Verschwörungstheoretiker auf den...
Presse wittert «Phantom-Problem» bei Vettel
Vettel zwischen Neid und Schuld

Formel 1

Vettel zwischen Neid und Schuld

Zu großer Erfolg weckt Misstrauen. Diese Erfahrung muss Sebastian Vettel machen. Der Formel-1-Weltmeister wird mit Fragen konfrontiert, die er bisher nicht kannte.
Vettel zwischen Neid und Schuld
Podolski lässt es krachen

1. FC Köln

Podolski lässt es krachen

Nach dem sportlichen Totalschaden im rheinischen Derby gegen Gladbach verursacht Lukas Podolski einen Autounfall. Der Star des 1. FC Köln bleibt unverletzt.
Podolski lässt es krachen

Vergleichbar gut: Dortmund und Gladbach vorn

Die einen erinnern an die zurückliegende Meistersaison, die anderen an die glorreichen 70er Jahre. Mit ähnlicher Philosophie...
Vergleichbar gut: Dortmund und Gladbach vorn
Teurer Popo-Jubel

Iran

Teurer Popo-Jubel

Wegen ihres als unmoralisch angesehenen Torjubels wurden zwei Fußballer im Iran hart bestraft: Die beiden Nationalspieler müssen eine Geldstrafen in Höhe von 30.000 Euro zahlen. Zudem wurden sie auf …
Teurer Popo-Jubel

Höfl-Riesch erleichtert: «Stein vom Herzen»

Mit einer bronzenen Plakette um den Hals machte sich Maria Höfl-Riesch auf den Weg nach Lake Louise. Noch viel wichtiger...
Höfl-Riesch erleichtert: «Stein vom Herzen»
Istaf verliert Geldgeber

Leichtathletik

Istaf verliert Geldgeber

Nach zweijähriger Partnerschaft steigt der Sponsor des traditionsreichen Leichtathletik-Meetings aus. 20 Prozent des Budgets gehen damit flöten. Dennoch soll das Istaf weitergehen.
Istaf verliert Geldgeber

Trotzige Bayern: «Mannschaft wird Zeichen setzen»

Nach einem goldenen Oktober und einem bislang noch milden November pfeift dem FC Bayern München auf dem Weg zur erhofften...
Trotzige Bayern: «Mannschaft wird Zeichen setzen»

WM-Rekordsieger Federer jetzt heiß auf Grand Slams

Roger Federer und London - das bleibt eine ganz besondere Beziehung. In keiner anderen Stadt feierte der 30 Jahre alte...
WM-Rekordsieger Federer jetzt heiß auf Grand Slams

Cruyff geht gegen van-Gaal-Ernennung vor

Im Machtkampf beim niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam geht Vereins-Idol Johan Cruyff nun juristisch gegen...
Cruyff geht gegen van-Gaal-Ernennung vor
Ein Zehnjähriger für Barca

FC Barcelona

Ein Zehnjähriger für Barca

Takefusa Kubo kann gut mit dem Ball umgehen. So gut, dass der FC Barcelona den Japaner in sein Jugendinternat geholt hat. Obwohl Kubo gerade mal elf Jahre alt ist, wird er schon mit Lionel Messi …
Ein Zehnjähriger für Barca
Ausgeraubte Spielerfrauen

SSC Neapel

Ausgeraubte Spielerfrauen

Innerhalb von fünf Tagen werden zwei Spielerfrauen von Akteuren des SSC Neapel Opfer von Raubüberfällen. Die Freundin von Stürmer Lavezzi sorgt danach für einen Eklat. „Neapel ist eine Scheißstadt", …
Ausgeraubte Spielerfrauen

Biathlon-Star Neuner: «Sport ist nicht alles»

In den vergangenen beiden Jahren war Magdalena Neuner beim Saisonauftakt zum Zusehen verdammt, in den WM-Winter startet...
Biathlon-Star Neuner: «Sport ist nicht alles»
Die FR-Elf des 14. Spieltags

Fußball-Bundesliga

Die FR-Elf des 14. Spieltags

Nach drei Spieltagen Dauerpräsenz kommt die FR-Elf ohne Marco Reus aus. Dafür drängeln gleich sieben (!) Neulinge ins FR-Team. Gladbach ist dabei auch ohne Reus gut vertreten.
Die FR-Elf des 14. Spieltags