Ressortarchiv: Sport A-Z

Krafttraining gegen hohen Blutdruck

Experten

Krafttraining gegen hohen Blutdruck

Bisher hatten Ärzte geraten, um die Kraftstationen der Fitness-Studios eher einen Bogen zu machen. Doch das ist jetzt passé:: Menschen mit hohem Blutdruck sollten nach Ansicht von Experten vermehrt …
Krafttraining gegen hohen Blutdruck
Warum auch steifgefrorene Finger noch schmerzen

Nachgefragt

Warum auch steifgefrorene Finger noch schmerzen

Hände und Finger verlieren das Gefühl, Nerven und Muskeln arbeiten nur widerwillig. Dennoch spüren auch steifgefrorene Finger noch Schmerz. Forscher machen die Nervenenden dafür verantwortlich.
Warum auch steifgefrorene Finger noch schmerzen
Probiotika wirken tatsächlich

Studie

Probiotika wirken tatsächlich

Probiotika können tatsächlich Darmerkrankungen lindern. Das haben Wissenschaftler des Braunschweiger Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung an Kulturen des Bakterienstamms E. coli Nissle …
Probiotika wirken tatsächlich
Podcast für die Fitness

Joggen mit "Begleitung"

Podcast für die Fitness

Manchmal würde man ja gerne mal so eine halbe Stunde für die Fitness joggen, aber es fehlt jemand, der einen richtig anfeuert und die notwendigen Tipps gibt. Dafür gibt es jetzt ein Lösung: ein …
Podcast für die Fitness
Honig hilft besser als Medikamente

Husten

Honig hilft besser als Medikamente

Honig lindert Husten bei Kindern besser als manche Medikamente. Sie können laut einer US-Studie wesentlich besser ein- und durchschlafen, wenn sie zuvor vom süßen Bienenprodukt genascht haben.
Honig hilft besser als Medikamente
Schmerzmittel nicht öfter als zehn Mal im Monat einnehmen

Kopfschmerzen

Schmerzmittel nicht öfter als zehn Mal im Monat einnehmen

Wer zu oft mit Schmerzmitteln gegen die Kopfschmerzen ankämpft, riskiert chronische Probleme. Besonders von dieser Folge betroffen sind Migräne-Patienten.
Schmerzmittel nicht öfter als zehn Mal im Monat einnehmen

Triathlon-Langstrecke

Chris McCormack startet in Frankfurt und Roth

Chris McCormack hat die größte Herausforderung seiner Triathlon-Karriere angekündigt und will im Juli beim Ironman in Frankfurt und eine Woche drauf beim Challenge Roth in Bayern starten.
Chris McCormack startet in Frankfurt und Roth
Rückenschulen sind ineffizient

Experten

Rückenschulen sind ineffizient

Das Problem mit den Rückenschulen: Sie werden überwiegend von denen besucht, die sie am wenigsten nötig haben. Arbeiter aus den klassischen manuellen Berufen beispielswiese halten sich von den …
Rückenschulen sind ineffizient
Spazierengehen senkt Demenzrisiko

Erinnerungsvermögen

Spazierengehen senkt Demenzrisiko

Wer oft spaziert, hat im Alter bessere Chancen, nicht an Demenz zu erkranken. Das haben italienische Forscher herausgefunden.
Spazierengehen senkt Demenzrisiko

Stadler startet doch in Frankfurt

Sponsor drängt auf TeilnahmeDer zweifache Weltmeister Normann Stadler startet nun doch am 6. Juli 2008 beim Ironman in Frankfurt. Der Sponsor des Mannheimer Triathleten hatte sich in die …
Stadler startet doch in Frankfurt

Kommentar

Überfällig

Von Frank HellmannWenn in einer latent dopinggefährdeten Sportart wie dem Triathlon wirkungsvolle Kontrollen greifen sollen, dann nur über ein Konzept, wie es nun endlich auf den Weg gebracht wird: …
Überfällig
Triathleten unter der Lupe

Gemeinsames Anti-Doping-Programm

Triathleten unter der Lupe

Profis, die 2008 beim Ironman Frankfurt und beim Ironman 70.3 in Wiesbaden starten, müssen sich zwingend von Februar bis August monatlichen Blut- und Urinkontrollen unterwerfen.
Triathleten unter der Lupe
Omega-3-Fettsäuren schützen vor Parkinson

Untersuchung

Omega-3-Fettsäuren schützen vor Parkinson

Omega-3-Fettsäuren schützen das Gehirn möglicherweise vor der Parkinson-Krankheit. In einer kanadischen Studie an Mäusen bewahrten diese Fette die von der Erkrankung betroffenen Nervenzellen der …
Omega-3-Fettsäuren schützen vor Parkinson
"Es ist in Ordnung, wenn man in Maßen schlemmt"

Weihnachtsessen

"Es ist in Ordnung, wenn man in Maßen schlemmt"

Eines wollen Ernährungsexperten in keinem Fall: Mit erhobenem Zeigefinger den Menschen ein schlechtes Gewissen einreden und ihnen den Spaß am Fest verderben. Deshalb geben sie Tipps zum …
"Es ist in Ordnung, wenn man in Maßen schlemmt"

Triathletin ist Sportlerin des Jahres

Nicole Leder ausgezeichnet / Mögliche Bäderschließung stößt bei Funktionären auf Kritik
Triathletin ist Sportlerin des Jahres
Nicht wie die Prinzessin auf der Erbse schlafen

Rückenschonung per Matratze

Nicht wie die Prinzessin auf der Erbse schlafen

Federkernmatratzen mit Gel-Einlage tun dem Rücken besonders gut. Bei solchen Bettauflagen regeneriert sich die Wirbelsäule über Nacht deutlich stärker als bei Matratzen aus Kaltschaumstoff, wie eine …
Nicht wie die Prinzessin auf der Erbse schlafen
Fitness wichtiger als Gewicht für ein langes Leben

Fitness wichtiger als Gewicht für ein langes Leben

Eine amerikanische Studie fand heraus: Fitte Fettleibige hatten dabei ein geringeres Sterberisiko als untrainierte Normalgewichtige oder Schlanke.
Fitness wichtiger als Gewicht für ein langes Leben
Wenn Brot krank macht

Zöliakie

Wenn Brot krank macht

Menschen, die unter einer Getreide-Unverträglichkeit leiden, ließe sich schnell helfen - würde sie rechtzeitig entdeckt.
Wenn Brot krank macht
Schwermut im Mutterleib

Studie

Schwermut im Mutterleib

Die Basis für die emotionale Entwicklung eines Menschen wird schon im Mutterleib gelegt. Kinder mit einem niedrigen Geburtsgewicht sind laut einer Studie im späteren Leben anfälliger für …
Schwermut im Mutterleib
Das tragbare Dialysegerät

Pilotstudie

Das tragbare Dialysegerät

In Deutschland müssen derzeit rund 63.000 Menschen zur Blutwäsche. Nun haben britische Ärzte ein Gerät getestet, dass die Patienten in einer Weste mit sich herum tragen können.
Das tragbare Dialysegerät

Therapie

Ionenstrahlen gegen Krebs

Zehn Jahre nach der ersten Krebstherapie mit Ionenstrahlen zog die Gesellschaft für Schwerionenforschung (GSI) Bilanz: "Wir haben 400 Menschen das Leben gerettet", sagte Horst Stöcker, …
Ionenstrahlen gegen Krebs
Die Frau mit dem neuen Gesicht

Transplantation

Die Frau mit dem neuen Gesicht

Ein Hund hatte Isabelle Dinoire völlig entstellt. Chirurgen gaben ihr daraufhin das halbe Gesicht einer hirntoten Frau. 18 Monate nach der Operation kann die Französin wieder lächeln.
Die Frau mit dem neuen Gesicht

Das Buch zum Marathon

Ab sofort via Internet
Das Buch zum Marathon
Privatversicherte bei Organ-Transplantationen bevorteilt

Studie

Privatversicherte bei Organ-Transplantationen bevorteilt

Der Anteil der Privatpatienten an der Gesamtbevölkerung lag 2005 bei 10,25 Prozent, sie erhielten aber 16,38 Prozent der im selben Jahr transplantierten Organe. Das fand eine Studie des Instituts für …
Privatversicherte bei Organ-Transplantationen bevorteilt
Duftbäume können Krebsrisiko von Rauchern steigern

Duftbäume können Krebsrisiko von Rauchern steigern

Duftbäume zur Verbesserung der Raumluft im Auto können das Krebsrisiko vor allem von Rauchern deutlich erhöhen.
Duftbäume können Krebsrisiko von Rauchern steigern