Hessen Dreieich

Herber Rückschlag

Der SC Hessen Dreieich unterliegt Stadtallendorf mit 0:2.

Der SC Hessen Dreieich hat im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga Südwest einen herben Rückschlag hinnehmen müssen. Nach dem 0:2 (0:0) gegen das Schlusslicht TSV Eintracht Stadtallendorf bleibt der Aufsteiger auf Abstiegsrang 15. „Jetzt müssen wir den nächsten Kraftakt starten, um wieder heranzukommen an die Nichtabstiegsplätze“, sagte ein angesäuerter Trainer Rudi Bommer. (jm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion