+
Das Team von Bruno Labbadia muss am Sonntag zum FC Schalke 04.

Rückrunden-Auftakt

Wolfsburg sicher ohne Guilavogui - Hoffnung bei William

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss neben Daniel Ginczek zum Rückrunden-Auftakt sicher auf Kapitän Josuha Guilavogui verzichten. Bei Rechtsverteidiger William besteht dagegen noch die Chance auf einen Einsatz am Sonntag beim FC Schalke 04.

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss neben Daniel Ginczek zum Rückrunden-Auftakt sicher auf Kapitän Josuha Guilavogui verzichten. Bei Rechtsverteidiger William besteht dagegen noch die Chance auf einen Einsatz am Sonntag beim FC Schalke 04.

„Bei ihm ist es wesentlich besser geworden. Wir müssen sehen, ob er bis Sonntag eine Rolle spielen kann. Da besteht noch Hoffnung“, sagte Trainer Bruno Labbadia über William, den eine schwere Wadenprellung plagt. Mittelfeldspieler Guilavogui fällt mit einer Oberschenkelzerrung aus. Deutlich länger müssen die Niedersachsen auf Angreifer Ginczek verzichten, der mit einer Bänderverletzung im Sprunggelenk wochenlang fehlt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion