Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Hansi Flick, Trainer der DFB-Auswahl.
+
Hansi Flick, Trainer der DFB-Auswahl.

Nationalmannschaft

WM-Qualifikation: Hansi Flick mit faustdicker Überraschung bei DFB-Auswahl

  • Sascha Mehr
    VonSascha Mehr
    schließen

Bundestrainer Hansi Flick hat seinen ersten DFB-Kader nominiert und für gleich mehrere überraschende Personalien.

Frankfurt - Beim DFB herrscht Aufbruchsstimmung. Die enttäuschende EM 2021 ist abgehakt und mit Hansi Flick ist ein neuer Mann am Ruder der deutschen Nationalmannschaft. Der Ex-Trainer vom FC Bayern München hat Jogi Löw abgelöst und soll die DFB-Auswahl wieder zu Erfolgen bei großen Turnieren führen. Zunächst gilt es aber erst einmal, sich für diese auch zu qualifizieren. Die erste Aufgabe von Flick ist die erfolgreiche Qualifikation für die WM 2022 in Katar. Für die anstehenden Qualifikationsspiele hat der Bundestrainer nun seinen Kader nominiert.

DFB-Auswahl: Mats Hummels fehlt im Kader von Hansi Flick

Nicht dabei ist erwartungsgemäß BVB-Star Mats Hummels, der seit geraumer Zeit an Patellasehnenproblemen laboriert und keine richtige Vorbereitung im Verein absolvieren konnte. Der Verteidiger könnte bei der nächsten Nominierung für die DFB-Auswahl aber wieder von Hansi Flick berücksichtigt werden.

Der neue Bundestrainer berief bei seiner ersten Nominierung drei Neulinge in den Kader für die WM-Qualifikationsspiele. David Raum (TSG Hoffenheim), Nico Schlotterbeck (SC Freiburg) und Karim Adeyemi (RB Salzburg) sind zum ersten Mal im Kreise der Nationalmannschaft dabei und dürfen sich Hoffnung auf ihr Debüt im Dress der DFB-Auswahl machen.

David Raum hatte in der vergangenen Saison mit 15 Torvorlagen einen großen Anteil am Aufstieg von der SpVgg Greuther Fürth in die Bundesliga. Der Außenverteidiger wechselte dann in der Sommerpause zur TSG Hoffenheim und konnte sich dort auf Anhieb einen Stammplatz erkämpfen. Der 23-Jährige wurde im Sommer mit der deutschen U21 Europameister und nahm auch an Olympia teil, schied dort aber mit seiner Mannschaft bereits in der Vorrunde aus. Nun bekommt er von Hansi Flick also die Chance, sich in der A-Nationalmannschaft zu beweisen.

Nico Schlotterbeck ist wieder für den SC Freiburg aktiv, nachdem er in der vergangenen Saison an Union Berlin ausgeliehen war und dort den endgültigen Durchbruch in der Bundesliga schaffte. Der 21-Jährige hat ein unglaubliches Potenzial und ist trotz seines jungen Alters bereits ungewohnt abgeklärt und souverän. Der dritte Debütant, Karim Adeyemi, hat in der österreichischen Bundesliga den Durchbruch im Profifussball geschafft. Bei RB Salzburg ist der 19-Jährige mittlerweile Stammkraft und unverzichtbar.

DFB-Auswahl: Der Kader von Bundestrainer Hansi Flick in der Übersicht

NameVereinPosition
Manuel NeuerFC Bayern MünchenTorwart
Kevin TrappEintracht FrankfurtTorwart
Bernd LenoFC ArsenalTorwart
Ridle BakuVfL WolfsburgAbwehr
Robin GosensAtalanta BergamoAbwehr
Thilo KehrerParis Saint-GermainAbwehr
Lukas KlostermannRB LeipzigAbwehr
David RaumTSG HoffenheimAbwehr
Antonio RüdigerFC ChelseaAbwehr
Nico SchlotterbeckSC FreiburgAbwehr
Niklas SüleFC Bayern MünchenAbwehr
Mahmoud DahoudBorussia DortmundMittelfeld
Marco ReusBorussia DortmundMittelfeld
Leon GoretzkaFC Bayern MünchenMittelfeld
Thomas MüllerFC Bayern MünchenMittelfeld
Jamal MusialsFC Bayern MünchenMittelfeld
Leroy SaneFC Bayern MünchenMittelfeld
Joshua KimmichFC Bayern MünchenMittelfeld
Ilkay Gündogan Manchester CityMittelfeld
Kai HavertzFC ChelseaMittelfeld
Timo WernerFC ChelseaMittelfeld
Florian NeuhausBorussia MönchengladbachMittelfeld
Jonas HofmannBorussia MönchengladbachMittelfeld
Florian WirtzBayer LeverkusenMittelfeld
Karim AdeyemiRB SalzburgAngriff

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare