Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die DFB-Auswahl trifft in der WM-Qualifikation auf Nordmazedonien.
+
Die DFB-Auswahl trifft in der WM-Qualifikation auf Nordmazedonien.

Nationalmannschaft

WM-Qualifikation: Deutschland gegen Nordmazedonien jetzt live im Free-TV

  • Sascha Mehr
    VonSascha Mehr
    schließen

Deutschland trifft am 3. Spieltag der WM-Qualifikation auf Nordmazedonien. So sehen Sie die Partie jetzt live im Free-TV und Live-Stream.

Frankfurt - Deutschland ist mit der bestmöglichen Punktausbeute in die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2022 in Katar gestartet. Gegen Island (3:0) und Rumänien (1:0) feierte die Mannschaft von Bundestrainer Jogi Löw zwei Siege und steht damit auf Platz eins ihrer Gruppe. Im letzten Spiel der WM-Qualifikation vor der EM 2021 geht es gegen Nordmazedonien. In diesem Spiel wird die DFB-Auswahl erneut der große Favorit sein.

Deutschland gegen Nordmazedonien: Sonderlob an Emre Can

Ein Sonderlob gab es nach dem Erfolg über Rumänien von DFB-Trainer Jogi Löw an Emre Can. „Ich fand, dass er sehr gut gespielt hat, vor allem im Spiel nach vorne, weil er dann doch dynamisch aus der Abwehr immer wieder ins Mittelfeld ging, den Gegner gebunden hat. Er war sehr ballsicher, körperlich sehr stark. Der Emre war links richtig, richtig stark“, so Löw. Der Dortmunder dürfte seine Chancen an einer Teilnahme an der EM 2021 damit gesteigert haben.

Der nächste Gegner der DFB-Auswahl hat gegen Liechtenstein einen Kantersieg gefeiert. 5:0 stand es am Ende für Nordmazedonien, nach einer über 90 Minuten sehr einseitigen Partie. Enis Bardhi (7.), Aleksander Trajkovski (51./54.), Eljif Elmas (62.) und Ilija Nestorovski (82.) trafen für Nordmazedonien, die nach dem Erfolg auf Platz drei der Tabelle J stehen, hinter Deutschland und Armenien, die jeweils beide Spiele gewinnen konnten.

Anpfiff des ersten Spieltags in der WM-Qualifikation zwischen Deutschland und Nordmazedonien ist am Mittwoch, den 31. März 2021, um 20.45 Uhr in Duisburg. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im Free-TV und im Live-Stream schauen können. 

Deutschland gegen Nordmazedonien: WM-Qualifikation heute live im Free-TV von RTL

  • Die gute Nachricht: Die Partie zwischen Deutschland und Nordmazedonien am Mittwoch, 31.03.2021, wird live und in voller Länge im Free-TV von RTL übertragen.
  • Die Übertragung beginnt ab 20.15 Uhr auf dem TV-Sender RTL.
  • Anstoß der Partie ist um 20.45 Uhr.
  • Uli Hoeneß begleitet das Spiel der WM-Qualifikation als Experte für RTL.
  • Florian König fungiert als Moderator.

Deutschland gegen Nordmazedonien: Highlights heute im Stream bei DAZN 

  • Der Streaminganbieter DAZN wird das WM-Qualifikations-Match zwischen Deutschland und Nordmazedonien nicht im Live-Stream übertragen.
  • Dafür bietet DAZN am Donnerstag, 01.04.2021, 0 Uhr, die Highlights der Partie an.
  • Um DAZN sehen zu können, benötigen Sie ein Abo.
  • Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link).
  • DAZN-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store.  

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare