+
Die Bremer Spieler hoffen auf einen Tanz auf internationalem Parkett.

Bundesliga

Werder träumt von der Champions League

Nach dem guten Saisonstart in der Fußball-Bundesliga träumt man bei Werder Bremen sogar von der Rückkehr in die Champions League.

Nach dem guten Saisonstart in der Fußball-Bundesliga träumt man bei Werder Bremen sogar von der Rückkehr in die Champions League.

„Der Hunger ist sehr groß innerhalb des Teams“, sagte der Niederländer Davy Klaassen bei der Pressekonferenz zum Auswärtsspiel beim FC Schalke 04 (Samstag, 18.30 Uhr). „Nach dem guten Start haben wir jetzt viel Selbstvertrauen. Wir müssen sehr viel arbeiten, um diesen Platz zu halten. Das wird schwierig, aber nicht unmöglich.“ Nach vier Siegen in den ersten sieben Saisonspielen steht Werder aktuell mit 14 Punkten auf Rang vier der Tabelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion