Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Jeffrey Bruma kommt aus Wolfsburg zum FC Schalke 04. Foto: Peter Steffen
+
Jeffrey Bruma kommt aus Wolfsburg zum FC Schalke 04. Foto: Peter Steffen

Transfermarkt

Wechsel perfekt: Schalke leiht Bruma aus Wolfsburg aus

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 ist auf der Suche nach einem Ersatz für Innenverteidiger Naldo fündig geworden. Am letzten Transfertag machte der Fußball-Bundesligist die Verpflichtung von Jeffrey Bruma vom VfL Wolfsburg perfekt.

Wie beide Vereine mitteilten, leiht Schalke den 27 Jahre alten niederländischen Nationalspieler zunächst bis zum Saisonende aus. Bruma, der beim Revierclub die Rückennummer 27 erhält, könnte bereits im Heimspiel am Samstag (18.30 Uhr/Sky) gegen Borussia Mönchengladbach eingesetzt werden. Bruma ist nach Rabbi Matondo (Manchester City) der zweite Schalker Neuzugang in der Winterpause.

Kader des FC Schalke

Vereinsmitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare