Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stefan Kuntz, Trainer der Türkei.
+
Stefan Kuntz, Trainer der Türkei.

Fußball

WM-Qualifikation: So sehen Sie heute die Türkei gegen Norwegen live im TV oder Live-Stream

  • Sascha Mehr
    VonSascha Mehr
    schließen

In der WM-Qualifikation trifft die Türkei auf Norwegen. So sehen Sie die Partie heute live im TV und im Live-Stream.

Istanbul - Der 7. Spieltag in der WM-Qualifikation steht an und die Türkei empfängt Norwegen in einem vorentscheidendem Spiel um das Ticket für Katar 2022. Die Türkei steht auf Platz drei der Tabelle in der Gruppe G, zwei Punkte hinter Norwegen. Mit einem Erfolg würde die Mannschaft von Trainer Stefan Kuntz am Konkurrenten vorbeiziehen und Position zwei einnehmen, der zur Teilnahme an den Play-offs berechtigt. Aber auch Platz eins ist nicht außer Reichweite, die Niederlande hat mit Lettland aber einen eher leichten Gegner.

Stefan Kuntz, der erst seit zwei Wochen Trainer der türkischen Nationalmannschaft ist, versucht, seine Spieler bestmöglich auf die Partie gegen Norwegen vorzubereiten. Er muss es innerhalb kürzester Zeit schaffen, seine Mannschaft einschwören und ihr den Glauben an die eigene Stärke vermitteln. Der ehemalige Coach der deutschen U21 will die Türkei zur Weltmeisterschaft führen, auch wenn der Weg alles andere als einfach ist.

Türkei heute gegen Norwegen: Nationaltrainer Stefan Kuntz im Stress

„Es sind noch vier Spiele, in denen wir versuchen, ein kleines Wunder zu schaffen und noch diesen zweiten Platz zu erreichen“, sagte Kuntz vor der Partie gegen Norwegen. Die letzten beiden Wochen waren mit großem Stress verbunden für Kuntz, der im Flugzeug quer durch Europa reiste. „Innerhalb von zwei Wochen bin ich achtmal nach Istanbul und zurück geflogen, habe in dieser Zeit auch Heimspiele von Lille, Trabzonspor, Basaksehir und Galatasaray im Stadion angeschaut und Fenerbahce in Frankfurt gesehen. Auf den Reisen laufen fast immer Spiele oder Szenen der Spieler auf dem Tablet, ich führe sehr viele Telefonate, mit den Spielern oder innerhalb meines jetzt zu vergrößernden Netzwerks, um möglichst viele Informationen über sie zu bekommen“, sagte Kuntz zum Kicker-Sportmagazin. 

Die Öffentlichkeit in der Türkei erwartet von Stefan Kuntz, dass er die Nationalmannschaft wieder auf die Erfolgspur führt. „Herr Kuntz, bringen Sie uns nach Katar“, schrieb etwa die türkische Sport-Zeitung Fotomac. Der neue Nationaltrainer warb aber um Geduld. Neben der WM 2022 gibt es ein weiteres großes Ziel: Die EM 2024 in Deutschland.

Das Match in der WM-Qualifikation zwischen der Türkei und Norwegen steigt am Freitag, 8. Oktober 2021, um 20.45 Uhr. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream schauen können.

Türkei gegen Norwegen: WM-Qualifikation heute live im Free-TV?

  • Das Spiel in der WM-Qualifikation zwischen Türkei und Norwegen wird leider nicht live im Free-TV übertragen.
  • Die TV-Rechte der WM-Qualifikation teilen sich derzeit der der Streaminganbieter DAZN und der TV-Sender RTL.

Türkei gegen Norwegen: WM-Qualifikation heute im Live-Stream von DAZN

  • Der Streaminganbieter DAZN wird das Match in der WM-Qualifikation zwischen der Türkei und Norwegen im Live-Stream übertragen.
  • Die Übertragung der Partie startet am Freitag, 8. Oktober 2021, um 20.30 Uhr mit den Vorberichten, um 20.45 Uhr ertönt der Anpfiff.
  • Um DAZN sehen zu können, benötigen Sie ein Abo.
  • Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link).
  • DAZN-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store.

Türkei gegen Norwegen: Wer ist heute Schiedsrichter?

Das WM-Quali-Spiel Türkei gegen Norwegen wird Schiedsrichter Felix Brych (München) leiten. Ihm assistieren Mark Borsch (Mönchengladbach), Stefan Lupp (Zossen) sowie Tobias Reichel (Stuttgart) als Vierter Offizieller. Als Video-Assistenten fungieren Marco Fritz (Korb) und Christian Gittelmann (Gauersheim).

Türkei gegen Norwegen: Die Bilanz

Die Bilanz spricht vor dem WM-Quali-Duell klar für die Türkei. Bei bisher neun Duellen hieß der Sieger am Ende Türkei. Zweimal konnte Norwegen gewinnen, zweimal endete die Paarung mit einem Remis.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare