1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Zweite Bundesliga: HSV mit Talent Elijah Krahn einig

Erstellt:

Kommentare

SV Darmstadt 98-Profi Aaron Seydel im Duell mit HSV-Mittelfeldjuwel Elijah Krahn
HSV-Mittelfeldjuwel Elijah Krahn (18) verlängert in Hamburg um weitere zwei Jahre. © JulienChrist/Imago

Lange wurde spekuliert, jetzt gibt es endlich Sicherheit in der Zweiten Bundesliga. Der HSV verlängert mit seinem Mittelfeldjuwel Elijah Krahn.

Hamburg – Es wurde lange gemunkelt, wie die Situation zwischen dem HSV und Elijah Krahn ausgehen würden. Nachdem die Rothosen bereits Arlind Rexhepi, Leo Oppermann sowie Felix Paschke mit Profi-Verträgen ausgestattet hatten, fehlte in der Riege der talentiertesten Kicker aus dem Nachwuchs des HSV einer. Elijah Krahn, der gegen Darmstadt 98 in der Zweiten Bundesliga debütierte und direkt mit einer Torvorlage glänzen konnte. Jetzt ist man sich im Volkspark einig geworden:
Mehr über die Vertragsverlängerung mit Elijah Krahn und weitere interessante Transfernews zum HSV, verrät *24hamburg.de.

Ein äußerst interessantes HSV-Transfergerücht dürfte sich um die Personalie des HSV-Sturmtanks Robert Glatzel abspielen. Glatzel könnte demnach nächstes Jahr bereits Erste Bundesliga spielen*. Nach vielen erfolgreichen Vertragsverlängerungen sind jedoch Nachrichten wie diese, in momentanen sportlichen Situation, für HSV bestimmt kein Balsam für die Seele.
*24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare