Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wechselt vom SV Sandhausen zum FC Ingolstadt: Torhüter Marco Knaller.
+
Wechselt vom SV Sandhausen zum FC Ingolstadt: Torhüter Marco Knaller.

Träsch kommt aus Wolfsburg

Torwart Knaller wechselt vom SV Sandhausen zum FC Ingolstadt

Der FC Ingolstadt hat Torhüter Marco Knaller vom Zweitliga-Konkurrenten SV Sandhausen verpflichtet. Der 30 Jahre alte Österreicher unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 beim Bundesliga-Absteiger.

Der FC Ingolstadt hat Torhüter Marco Knaller vom Zweitliga-Konkurrenten SV Sandhausen verpflichtet. Der 30 Jahre alte Österreicher unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 beim Bundesliga-Absteiger.

Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Clubs Stillschweigen. Knaller war 2013 zum SV Sandhausen gekommen. In dieser Saison hatte er seinen Stammplatz an Neuzugang Marcel Schuhen verloren.

Neben Knaller verpflichteten die Ingolstädter den ehemaligen Nationalspieler Christian Träsch. Er erhielt einen Vertrag bis 2021. Der 29 Jahre alte Träsch kommt vom VfL Wolfsburg und kehrt damit in seine Geburtsstadt zurück. Er spielte zuletzt sechs Jahre in Wolfsburg und wurde 2015 DFB-Pokalsieger.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare