Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

VfB Stuttgart leiht portugiesischen Stürmer Mané aus

Der VfB Stuttgart hat Stürmer Carlos Mané vom portugiesischen Erstligisten Sporting Lissabon verpflichtet. Der 22 Jahre alte portugiesische Junioren-Nationalspieler kommt auf Leihbasis für zwei Jahre zu dem Fußball-Zweitligisten.

Der VfB Stuttgart hat Stürmer Carlos Mané vom portugiesischen Erstligisten Sporting Lissabon verpflichtet. Der 22 Jahre alte portugiesische Junioren-Nationalspieler kommt auf Leihbasis für zwei Jahre zu dem Fußball-Zweitligisten.

«Carlos Mané ist torgefährlich und gleichzeitig ein guter Vorbereiter. Mit ihm sind wir in der Offensive schwerer ausrechenbar», sagte VfB-Sportvorstand Jan Schindelmeiser. «Insbesondere von seiner Schnelligkeit kann unser Spiel sehr profitieren.»

Nach den beiden Heimspielen der portugiesischen U21-Auswahl kommt Mané Mitte der folgenden Woche nach Stuttgart. Der 1,73 Meter große Offensivakteur stand bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro dreimal in der Auswahl seines Landes. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare