Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Artur Sobiech will trotz des Abstieges  bei Hannover 96 bleiben. Foto: Rainer Jensen
+
Artur Sobiech will trotz des Abstieges bei Hannover 96 bleiben. Foto: Rainer Jensen

Stürmer Sobiech will bei Absteiger Hannover bleiben

– Artur Sobiech will trotz des Abstieges aus der 1. Fußball-Bundesliga bei Hannover 96 bleiben. «Ich habe kein Problem damit», sagte der polnische Stürmer nach der 1:3-Niederlage gegen Schalke 04.

– Artur Sobiech will trotz des Abstieges aus der 1. Fußball-Bundesliga bei Hannover 96 bleiben. «Ich habe kein Problem damit», sagte der polnische Stürmer nach der 1:3-Niederlage gegen Schalke 04.

Sobiech erzielte zuletzt in vier Spielen drei Tore. Der polnische Nationalstürmer hat bei Hannover einen Vertrag bis 2017.   (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare