Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Spielt künftig in Tilburg: Donis Avdijaj. foto: Guido Kirchner
+
Spielt künftig in Tilburg: Donis Avdijaj. foto: Guido Kirchner

Einjahresvertrag

Schalker Avdijaj wechselt zu Willem II Tilburg

Der zuletzt mehrmals verliehene Donis Avdijaj verlässt den Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 endgültig. Wie der Revierclub mitteilte, hat der Offensivspieler bei Willem II Tilburg einen Einjahresvertrag mit Option auf Verlängerung unterschrieben.

Der zuletzt mehrmals verliehene Donis Avdijaj verlässt den Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 endgültig. Wie der Revierclub mitteilte, hat der Offensivspieler bei Willem II Tilburg einen Einjahresvertrag mit Option auf Verlängerung unterschrieben.

Der 21-Jährige hatte bereits in der Rückrunde der abgelaufenen Saison in der niederländischen Ehrendivision gespielt. Sein Vertrag in Gelsenkirchen wäre noch bis zum Ende der neuen Saison gelaufen. Über die Ablösesumme wurde nichts bekannt. Avdijaj war 2011 vom VfL Osnabrück ins Revier gewechselt und kam in neun Bundesligaspielen und drei Europa-League-Partien zum Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare