1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Schafft HSV-Profi Stephan Ambrosius noch diese Saison sein Kader-Comeback?

Erstellt:

Kommentare

Stephan Ambrosius beim HSV-Training mit dem Ball am Fuß
Stephan Ambrosius arbeitet hart an seinem Comeback für den HSV. Schafft er es noch in dieser Saison? © Michael Schwarz/Imago

Stephan Ambrosius fehlt dem HSV seit einigen Monaten. Läuft alles nach Plan, könnte man davon ausgehen, das es zum Ende der Saison für einen Einsatz reicht.

Hamburg – In Hamburg und beim HSV zählt Stephan Ambrosius zu den absoluten Fan-Lieblingen der Rothosen. Durch viele Verletzungen, insbesondere zwei Kreuzbandrisse, fehlte der 23-jährige Innenverteidiger den Hamburgern mehrere Monate.
Ob er in dieser Saison noch zum Einsatz beim HSV kommt und wie der Comeback-Plan von Abwehrspieler Stephan Ambrosius beim Hamburger SV genau aussieht, verrät 24hamburg.de*.

Nach dem Trainingslager in Sotogrande sollte es für Ambrosius wieder zurück in den Spieltags-Kader gehen, doch zuletzt warfen ihn muskuläre Probleme aus der Bahn und forderten weitere auskurierende Maßnahmen. Einen Plan bräuchte der HSV auch in Bezug auf den bislang nur ausgeliehenen Giorgi Chakvetadze. Dieser würde sehr gerne in Hamburg bleiben. Realisiert der HSV das Transfergerücht, das sich mit einem Verbleib von Chakvetadze beschäftigt? *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare