+
Steht vor seinen Debüt bei den Three Lions: Jadon Sancho.

BVB-Jungstar

Sancho in Englands Nationalmannschaft berufen

Jungstar Jadon Sancho von Borussia Dortmund steht vor seinem Debüt in der englischen Fußball-Nationalmannschaft.

Jungstar Jadon Sancho von Borussia Dortmund steht vor seinem Debüt in der englischen Fußball-Nationalmannschaft.

Der 18-Jährige wurde von Englands Nationaltrainer Gareth Southgate in den Kader für die kommenden Länderspiele der Nations League gegen Kroatien und Spanien berufen. „Jadons Geschichte ist ungewöhnlich“, sagte Southgate auf der Pressekonferenz zur Verkündung des Kaders. „Er war mutig genug ins Ausland zu gehen, stand in zwei Champions-League-Spielen für Dortmund in der Startelf und hat auch in der Liga als Einwechselspieler beeindruckt.“

Am Dienstag hatte Sancho seinen Vertrag beim BVB vorzeitig bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Der Flügelstürmer spielt seit einem Jahr für Dortmund und gilt in seiner Heimat als eines der größten Talente. Seit August 2017 wurde Sancho in bislang 18 Bundesliga-Spielen, einem DFB-Pokalspiel und zwei Champions-League-Spielen eingesetzt. Beim 3:0-Sieg gegen AS Monaco bereitete Sancho den Führungstreffer des Dänen Jacob Bruun Larsen vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion