Halbfinale in Lissabon

Champions League: RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain heute live im TV und im Live-Stream

  • Nico Scheck
    vonNico Scheck
    schließen

Im Halbfinale der Champions League trifft RB Leipzig in Lissabon auf Paris Saint-Germain. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie heute live im TV und im Live-Stream sehen können.

  • Nach dem 2:1-Coup über Atlético Madrid steht RB Leipzig im Halbfinale der Champions League
  • Dort trifft Leipzig am Dienstag (18.08.2020, 21 Uhr) auf Paris Saint-Germain
  • Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream schauen können

Update vom Dienstag, 18.08.2020, 17.22 Uhr: Vor dem Champions-League-Kracher im Halbfinale zwischen RB Leipzig und Paris Saint-Germain hat RB-Keeper Peter Gulacsi gegenüber „kicker“ erklärt, dass der CL-Coup nicht ganz so überraschend findet wie viele Experten. „Es ist das normale Resultat unserer Spiele. Wir sind im Achtelfinale gegen den Vorjahres-Finalisten Tottenham in zwei beeindruckenden Partien weitergekommen. Und wir haben jetzt gegen die Mannschaft, die den Titelverteidiger FC Liverpool rausgeworfen hat, verdient gewonnen“, betonte er. Seine Schlussfolgerung: „Wir haben mit dem Halbfinale das bekommen, was wir verdienen. Und wir hoffen, dass es noch weitergeht.“

Ob die Reise noch eine Station weitergeht? In wenigen Stunden sind wir schlauer.

Wir berichten im LIVE-Ticker vom Spiel RB Leipzig gegen Paris Saint Germain.

RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain heute live im TV und im Live-Stream: Konate trainiert wieder

Update vom Dienstag, 18.08.2020, 14.17 Uhr: Noch gut sieben Stunden bis zum Anpfiff im ersten Halbfinal-Duell in der Champions League. Während sich RB Leipzig auf die Partie gegen Paris Saint-Germain in Lissabon vorbereitet, konnte Ibrahima Konaté heute erste Läufe nach seiner Hüft-OP absolvieren. RB teilte ein entsprechendes Video bei Twitter. Für das Spiel gegen PSG kommt der Verteidiger freilich noch nicht in Frage. Doch der Saisonstart im September rückt näher.

RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain heute live im TV und im Live-Stream: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Update vom Dienstag, 18.08.2020, 09.23 Uhr: Heute Abend steigt das erste Halbfinale der diesjährigen Champions League zwischen RB Leipzig und Paris Saint-Germain. Es ist auch das Duell der beiden deutschen Trainer Julian Nagelsmann und Thomas Tuchel. Mit welchem Matchplan werden die beiden Coaches ihre Teams auf den Rasen schicken und vor allem: mit welchem Personal? Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Voraussichtliche Aufstellung RB Leipzig: Gulacsi - Klostermann, Upamecano, Halstenberg - Laimer, Sabitzer, Kampl, Angelino - Nkunku, Dani Olmo - Schick

Voraussichtliche Aufstellung Paris Saint-Germain: Sergio Rico - Kehrer, Thiago Silva, Kimpembe, Juan Bernat - Marquinhos - Paredes, Gueye - di Maria, Mbappé, Neymar

RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain: Champions League heute live im TV und im Live-Stream

Erstmeldung vom Montag, 17.08.2020: Lissabon - Julian Nagelsmann konnte es kaum glauben, an diesem warmen Donnerstagabend in Lissabon. Seine Mannen, genauer gesagt die Mannen von RB Leipzig, hatten gerade das große Atlético Madrid ausgeschaltet. Im Viertelfinale der Champions League. Das war so nicht zu erwarten gewesen. Doch es war verdient. Später sprach Nagelsmann vor den Kameras von einer „großartigen Reise“ durch Europa, die seit dem Viertelfinale nur noch eine Pendelei zwischen dem Estadio José Alvalade und dem Estadio da Luz in Lissabon ist.

Diese Reise geht im Halbfinale gegen Paris Saint-Germain weiter - und soll möglichst erst am Abend des 23. August enden. Denn da findet das Finale statt. RB Leipzig sieht sich dafür gewappnet. Schließlich haben die „Roten Bullen“ mit Atlético nicht irgendwen, sondern einen Dauerbrenner des Champions-League-Halbfinals der vergangenen Jahre aus dem Wettbewerb gekegelt. „Das ist ein einmaliges Erlebnis für uns. Wir haben Bock drauf“, betonte also Marcel Sabitzer. Der Turniermodus in der Champions League aufgrund der Corona-Krise scheint Leipzig zu liegen. Doch das kann auch der Gegner von sich behaupten.

Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann litt gegen Atlético Madrid an der Seitenlinie mit.

RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain heute live im TV und im Live-Stream: Mbappé ist wieder fit

Paris Saint-Germain hat in einem Endspurt per excellence das Halbfinale erreicht. Beim 2:1-Krampfsieg über Atalanta Bergamo drehten die Pariser erst in der 90., dann in der 93. eine schon verloren geglaubte Partie doch noch zu einem Happy End aus Sicht von PSG. Für den Scheich-Klub und auch für dessen Trainer Thomas Tuchel ist damit der Henkelpott greifbar wie nie zuvor. Doch um das Ziel zu erreichen, muss zunächst Leipzig aus dem Weg geräumt werden.

Dafür kann Tuchel wieder auf Superstar Kylian Mbappé zurückgreifen. Das französische Sprint-Wunder war gegen Bergamo aufgrund einer Verstauchung des Knöchels und einer Muskelverletzung, die er sich Wochen zuvor im Endspiel um den Ligapokal zugezogen hatte, nur von der Bank gekommen. Nicht zuletzt seine Einwechslung hatte die Wende im Krimi gegen Atalanta gebracht. Gegen Leipzig wird Mbappé voraussichtlich wieder von Beginn an starten können. Damit sieht sich Leipzig am Dienstag der kompletten Offensiv-Wucht der Pariser ausgesetzt. Schließlich stürmt auch noch ein gewisser 222-Millionen-Euro-Mann namens Neymar für PSG - ganz zu schweigen von Ángel di María, Mauro Icardi und Pablo Sarabia. Lediglich Stammkeeper Keylor Navas fehlt aufgrund einer Muskelverletzung.

Das Halbfinale der Champions League zwischen RB Leipzig und Paris Saint-Germain steigt am Dienstag (18.08.2020) um 21 Uhr im Estadio da Luz in Lissabon. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream schauen können.

RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain: Halbfinale der Champions League heute live im Free-TV?

  • Das Halbfinale der Champions League zwischen RB Leipzig und Paris Saint-Germain ist leider nicht im Free-TV zu sehen.
  • Bis 2018 lief die Champions League im abendlichen Programm des öffentlich-rechtlichen Senders ZDF.
  • Die TV-Rechte der Königsklasse teilen sich derzeit der Pay-TV-Sender Sky und der Streamingdienst DAZN.
  • Ab der Saison 2021/22 hat sich jedoch DAZN die TV-Rechte für die Champions League gesichert. Zudem wird dann das ZDF zusätzlich wieder das Finale übertragen.
  • Immerhin: Sky wird im Anschluss an die Partie Leipzig gegen PSG die Highlights in seinem Programm des frei empfangbaren Senders Sky Sport News zeigen.

RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain: Halbfinale der Champions League heute live im Pay-TV bei Sky

  • Das Halbfinale in der Champions League zwischen RB Leipzig und Paris Saint-Germain überträgt der Pay-TV-Sender Sky live im TV.
  • Der Countdown zum Spiel in Lissabon startet um 19.30 Uhr auf Sky Sport 1 HD bzw. Sky Sport UHD. Moderator ist Michael Leopold, als Experten fungieren Dietmar Hamann sowie Erik Meijer im Studio. Um 21 Uhr ertönt der Anpfiff.
  • Kai Dittmann wird das erste Halbfinale kommentieren.
  • Um das Königsklassen-Duell live verfolgen zu können, benötigen Sie Sky.
  • Hier können Sie ein Sky-Abo abschließen (werblicher Link).

RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain: Halbfinale der Champions League heute im Live-Stream von Sky Go

RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain: Halbfinale der Champions League heute im Live-Stream von DAZN

  • Neben Sky überträgt auch der Streamingdienst DAZN das Halbfinale in der Champions League zwischen RB Leipzig und Paris Saint-Germain im Live-Stream.
  • Die Übertragung der Partie startet um 20.45 Uhr mit Moderator Alex Schlüter und Experte Per Mertesacker.
  • Der Weltmeister von 2014 begleitet das Geschehen während er Partie mit Kommentator Uli Hebel.
  • Um DAZN schauen zu können, benötigen Sie ein Abo.
  • Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link).
  • DAZN-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store.

RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain heute live im TV und im Live-Stream: Wer ist Schiedsrichter?

Das Halbfinale in der Champions League zwischen RB Leipzig und Paris Saint-Germain wird Schiedsrichter Björn Kuipers (Niederlande) leiten. Ihm assistieren Sander van Roekel und Erwin Zeinstra (beide Niederlande). Als Vierter Offizieller fungiert Artur Soares Dias aus Portugal. Video-Assistent ist Pol van Boekel (Niederlande).

RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain heute live im TV und im Live-Stream: Die Form

Vor dem Halbfinale der Champions League zeigen sich sowohl RB Leipzig als auch Paris Saint-Germain in guter Form. Ein direktes Duell der beiden Teams gab es noch nie, es ist also eine Premiere. Nach zuletzt neun Siegen in Folge dürfte die Brust bei PSG besonders breit sein. Und bei RB? Die „Roten Bullen“ kommen mit einer Bilanz von fünf Siegen, vier Remis und einer Niederlage zum Spiel nach Lissabon. Eine Übersicht:

DatumWettbewerbSpielpaarungErgebnis
13.08.2020Champions League ViertelfinaleRB Leipzig - Atlético Madrid2:1 (0:0)
30.07.2020FreundschaftsspielRB Leipzig - VfL Wolfsburg1:1 (0:0)
27.06.2020Bundesliga, 34. SpieltagFC Augsburg - RB Leipzig 1:2 (0:1)
20.06.2020Bundesliga, 33. SpieltagRB Leipzig - Borussia Dortmund0:2 (0:1)
17.06.2020Bundesliga, 32. SpieltagRB Leipzig - Fortuna Düsseldorf2:2 (0:0)
12.06.2020Bundesliga, 31. SpieltagTSG 1899 Hoffenheim - RB Leipzig0:2 (0:2)
06.06.2020Bundesliga, 30. SpieltagRB Leipzig - SC Paderborn1:1 (1:0)
01.06.2020Bundesliga, 29. Spieltag1. FC Köln - RB Leipzig2:4 (1:2)
27.05.2020Bundesliga, 28. SpieltagRB Leipzig - Hertha BSC 2:2 (1:1)
24.05.2020Bundesliga, 27. Spieltag1. FSV Mainz 05 - RB Leipzig 0:5 (0:3)

RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain heute live im TV und im Live-Stream: Die Personalsituation bei PSG

Vor dem Duell mit RB Leipzig im Halbfinale der Champions League kann Trainer Thomas Tuchel bei Paris Saint-Germain personell nahezu aus den Vollen schöpfen. Lediglich Keeper Keylor Navas fehlt aufgrund einer Muskelverletzung. Kylian Mbappé, gegen Atalanta Bergamo nach einer Verletzung zu Spielbeginn noch auf der Bank, wird gegen die „Roten Bullen“ wieder starten können.

Rubriklistenbild: © Miguel A. Lopes

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare