Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pablo De Blasis verlängert Vertrag beim FSV Mainz

Der Argentinier Pablo De Blasis hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten und Europa-League-Starter FSV Mainz 05 vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2018 verlängert.

Der Argentinier Pablo De Blasis hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten und Europa-League-Starter FSV Mainz 05 vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2018 verlängert.

«In dieser Stadt und in diesem Verein fühle ich mich heimisch und wohl», sagte der 28-jährige Offensivspieler in einer Pressemitteilung des Vereins. De Blasis kam 2014 von Asteras Tripolis nach Mainz.

«Er hat sich mit seinem leidenschaftlichen, kämpferischen Spielstil und seinen starken Leistungen in die Herzen der Mainzer Fans gespielt», lobte Sportdirektor Rouven Schröder den Argentinier. De Blasis hat bisher 49 Pflichtspiele absolviert und fünf Treffer erzielt. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare