1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

FC Bayern München buhlt um Shootingstar von englischem Top-Klub

Erstellt:

Von: Sascha Mehr

Kommentare

Alejandro Garnacho (r.) von Manchester United.
Alejandro Garnacho (r.) von Manchester United. © IMAGO/David Rawcliffe

Der FC Bayern München zeigt offenbar Interesse an einem Juwel von Manchester United und will den Offensivspieler an die Säbener Straße holen.

München - Der FC Bayern München scoutet auf der ganzen Welt und sucht große Talente, die das Potenzial haben, den Sprung in die Bundesliga zu schaffen. In den vergangenen Jahren hat der deutsche Rekordmeister vor allem in England zahlreiche Talentsucher, die mögliche Juwelen entdecken. Mit Jamal Musiala, der 2019 für eine ganz geringe Ablöse vom FC Chelsea an die Säbener Straße wechselte, gelang den Verantwortlichen ein echter Transfer-Coup. Nun könnte der nächste folgen, denn der FC Bayern hat ein Talent von Manchester United auf dem Zettel.

FC Bayern München mit Interesse an Garnacho?

Wie die britische Tageszeitung Daily Mirror berichtet, zeigt der FC Bayern München großes Interesse an Alejandro Garnacho von Manchester United. Der 18-Jährige gilt als eines der größten Talente des englischen Top-Klubs, dem eine verheißungsvolle sportliche Zukunft vorausgesagt wird. Garnacho wechselte 2020 aus der Nachwuchsabteilung von Atlético Madrid in die U18 von „ManU“ und steht seit Anfang der laufenden Spielzeit im Kader der Profis.

In der aktuellen Saison kommt der U20-Nationalspieler Argentiniens auf 13 Einsätze in der Premier League, in denen ihm zwei Tore und zwei Vorlagen gelangen. In der Europa League stand er fünfmal für Manchester United auf dem Platz und erzielte einen Treffer. Erik ten Haag, Trainer der „Red Devils“ hält große Stücke auf den Offensivspieler und setzt ihn immer mehr ein. Sein Vertrag läuft bis Sommer 2024 und Nanchester hat die Option, den Kontrakt um ein weiteres Jahr zu verlängern.

FC Bayern München: Garnacho-Transfer wäre teuer

Nach Informationen des Transfer-Insiders Fabrizio Romano will Manchester United den Vertrag mit Alejandro Garnacho schnellstmöglich verlängern, zu einer Einigung kam es bislang aber noch nicht. Der englische Top-Klub bietet dem 18-Jährigen einen Fünfjahresvertrag bis 2028 an - zu deutlich verbesserten Bezügen. Sollte es aber zu keiner Verlängerung kommen, hätte der FC Bayern München eine Chance auf den Offensivspieler, auch wenn ein Transfer alles andere als günstig wäre. Der Marktwert Garnachos beträgt derzeit fünf Millionen Euro - Tendenz steigend.

Unterdessen sucht ein Klub aus der englischen Premier League Verstärkungen und hat einen Star des FC Bayern München ins Visier genommen. (smr)

Auch interessant

Kommentare