1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

FC Bayern München offen für Spielertausch - Offensivstar vor überraschendem Abgang?

Erstellt:

Von: Sascha Mehr

Kommentare

Steht Kingsley Coman (2. v. r.) vor dem Abgang beim FC Bayern München?
Steht Kingsley Coman (2. v. r.) vor dem Abgang beim FC Bayern München? © IMAGO/Frank Hoermann/SVEN SIMON

Der FC Bayern München hat einen portugiesischen Spieler ins Visier genommen und bietet offenbar einen eigenen Offensivstar im Tausch an.

München - Der FC Bayern München muss im Winter auf dem Transfermarkt reagieren, obwohl das eigentlich nicht der Plan war. Durch die Transferoffensive im Sommer wollte Sportvorstand Hasan Salihamidzic mit dem vorhandenen Kader die gesamte Saison 2022/23 bestreiten, doch Verletzungen zwingen den Sportchef zum Handeln. Daley Blind kommt für die Defensive, nachdem Lucas Hernandez wegen eines Kreuzbandrisses kein Spiel mehr bestreiten wird in dieser Spielzeit und auch Neuzugang Noussair Mazraoui wird dem deutschen Rekordmeister mehrere Wochen fehlen.

FC Bayern München mit Interesse an Leao

Manuel Neuer, der sich beim Skifahren schwer verletzt hatte, muss ebenfalls im Winter ersetzt werden. Zu einer Rückholaktion von Alexander Nübel, der an den AS Monaco ausgeliehen ist, wird es wahrscheinlich nicht kommen. Favorit ist derzeit Yann Sommer von Borussia Mönchengladbach, dessen Vertrag nach der aktuellen Saison ausläuft und der sich offenbar einen sofortigen Wechsel zum FC Bayern München vorstellen kann. Die beiden Vereine sind sich über einen Transfer des Keepers aber noch nicht einig.

Hasan Salihamidzic muss aber nicht nur den Neuer-Ersatz an Land ziehen, für die kommende Saison soll auch ein weiterer Mittelstürmer im Kader des FC Bayern München stehen. Wunschlösung für den Lewandowski-Nachfolger ist zwar weiterhin Harry Kane von Tottenham Hotspur, doch es ist unklar, ob der englische Nationalspieler wirklich in die Bundesliga wechseln will. Wie das italienische Portal Calciomercato berichtet, hat der deutsche Rekordmeister eine Alternative im Blick: Rafael Leao vom AC Mailand.

FC Bayern München: Tausch mit dem AC Mailand?

Der Portugiese spielt eine herausragende Saison und gehört mit sieben Toren und sechs Vorlagen in 16 Partien zu den Top-Scorern der Serie A. Sein Marktwert liegt aktuell bei 85 Millionen Euro, ein Transfer wäre für den FC Bayern München finanziell eine große Herausforderung. Nach Informationen des italienischen Portals Calciomercato wäre der FCB aber bereit, Kingsley Coman in den Deal mit einzubauen. Der Franzose hat einen Marktwert in Höhe von 60 Millionen Euro, die noch zu zahlende Ablöse für Leao würde dadurch deutlich sinken.

Unterdessen hat der FC Bayern offenbar die nächste Chance vertan, einen hochkarätigen Stürmer zu verpflichten. Denn Joao Felix wird es nicht nach Deutschland verschlagen. (smr)

Auch interessant

Kommentare