+
Die City-Profis gratulieren Riyad Mahrez (M) zu dessen Tor zum 1:0.

Premier League

Manchester City siegt ohne Sané bei Tottenham Hotspur

Englands Fußballmeister Manchester City hat die Tabellenführung in der Premier League erneut verteidigt.

Englands Fußballmeister Manchester City hat die Tabellenführung in der Premier League erneut verteidigt.

Die Mannschaft von Starcoach Pep Guardiola gewann am Montagabend im Londoner Wembley-Stadion bei Tottenham Hotspur 1:0 (1:0) und bleibt somit in dieser Saison weiter ungeschlagen. Riyad Mahrez erzielte bereits in der 6. Minute das Tor des Tages und sorgte für den achten Saisonsieg der Guardiola-Elf in der laufenden Premier-League-Spielzeit.

Der deutsche Nationalspieler Leroy Sané saß bei Man City auf der Bank und wurde nicht eingewechselt. Sein Nationalmannschaftskollege Ilkay Ilkay Gündogan stand verletzungsbedingt nicht im Kader.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion