Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Torwart Jonas Lössl musste beim FSV Mainz dem neu verpflichteten René Adler weichen.
+
Torwart Jonas Lössl musste beim FSV Mainz dem neu verpflichteten René Adler weichen.

Neuling in der Premier League

Mainz leiht Torwart Lössl an Huddersfield aus

Torwart Jonas Lössl wird vom FSV Mainz 05 an den englischen Premier-League-Aufsteiger Huddersfield Town ausgeliehen. Der 28-Jährige werde zunächst für ein Jahr auf Leihbasis nach Nordengland wechseln, teilte der Fußball-Bundesligist mit.

Torwart Jonas Lössl wird vom FSV Mainz 05 an den englischen Premier-League-Aufsteiger Huddersfield Town ausgeliehen. Der 28-Jährige werde zunächst für ein Jahr auf Leihbasis nach Nordengland wechseln, teilte der Fußball-Bundesligist mit.

Der Däne, der in der abgelaufenen Saison 27 Bundesliga-Spiele für Mainz bestritt, hat noch einen Vertrag bis 2019. Huddersfield, trainiert vom ehemaligen Mainzer David Wagner, sicherte sich eine Kaufoption für den Schlussmann.

„Jonas Lössl hat bei uns eine solide erste Saison gespielt und sich als vorbildlicher Sportsmann präsentiert“, sagte 05-Sportdirektor Rouven Schröder. „Aufgrund der neuen Konkurrenzsituation mit der Verpflichtung von René Adler lag für ihn aber auch für uns nahe, sich auf dem Markt zu orientieren.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare