+
Lukas Klostermann ist für das Spiel gegen Mexiko als U21-Kapitän benannt.

DFB-Nachwuchs

Lukas Klostermann neuer Kapitän der U21

Lukas Klostermann von RB Leipzig führt die deutschen U21-Fußballer in den anstehenden Länderspielen als Kapitän an.

Lukas Klostermann von RB Leipzig führt die deutschen U21-Fußballer in den anstehenden Länderspielen als Kapitän an.

Sein Stellvertreter ist Waldemar Anton von Hannover 96, wie U21-Coach Stefan Kuntz vor dem Testspiel gegen Mexiko am Freitag in Fürth und dem EM-Qualifikationsspiel gegen Irland vier Tage später in Dublin entschied. Die bisherigen U21-Kapitäne Jonathan Tah und Thilo Kehrer wurden von Bundestrainer Joachim Löw in den Kader der A-Nationalmannschaft berufen.

Außenverteidiger Klostermann ist mit elf U21-Spielen der erfahrenste Akteur im aktuellen Aufgebot von Kuntz. Anton ist derzeit der einzige verbliebene U21-Europameister von 2017 im Kader. Bei seinem Verein Hannover 96 wurde der 22 Jahre alte Innenverteidiger und sechsmalige U21-Nationalspieler vor der Saison zum neuen Kapitän ernannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion