1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Leverkusen leiht Koreaner Ryu an Bielefeld aus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Seung-Woo Ryu soll in Bielefeld Spielpraxis sammeln. Foto: Maja Hitij
Seung-Woo Ryu soll in Bielefeld Spielpraxis sammeln. Foto: Maja Hitij © Maja Hitij (dpa)

Bayer Leverkusen leiht den Koreaner Seung-Woo Ryu an den Zweitligisten Armina Bielefeld aus. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, wurde damit dem Wunsch des 22 Jahre alten Mittelfeldspielers entsprochen.

Bayer Leverkusen leiht den Koreaner Seung-Woo Ryu an den Zweitligisten Armina Bielefeld aus. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, wurde damit dem Wunsch des 22 Jahre alten Mittelfeldspielers entsprochen.

Er soll bei den Ostwestfalen «auf hohem Niveau Spielpraxis sammeln, um sich auf Sicht für den Leverkusener Kader zu empfehlen». Ryu ist vertraglich bis zum 30. Juni 2018 an Leverkusen gebunden. Er hatte mit Südkorea im Finale um die U23-Asienmeisterschaft gegen Japan (2:3) gestanden. (dpa)

Auch interessant

Kommentare