1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

WM 2022: Was Kroatiens Nationalhymne auf Deutsch bedeutet

Erstellt:

Von: Andreas Apetz

Kommentare

Vor einem Länderspiel der kroatischen Nationalmannschaft wird „Lijepa naša domovino“ gesungen
Vor einem Länderspiel der kroatischen Nationalmannschaft wird „Lijepa naša domovino“ gesungen. (Archivfoto) © Chai v.d. Laage/Imago Images

Die kroatische Nationalhymne beruht auf einem alten Gedicht und verdeutlicht die Liebe zur eigenen Heimat. Das bedeutet der Text auf Deutsch.

Zagreb – Mit einem lauten Tusch setzt Kroatiens Nationalhymne ein, ehe die Fans im Stadion zusammen mit den Spieler:innen der kroatischen Nationalmannschaft den Text der „Lijepa naša domovino“ aus voller Kehle mitsingen. Die Hymne ist die Vertonung des Gedichts „Horvatska domovina“ und ein Lobgesang auf die „schöne kroatische Heimat“.

In seiner Originalform umfasst der Text 14 Voll- beziehungsweise Halbstrophen. Gegenwärtig werden nur die vier Verse eins, zwei, 13 und 14 des Originaltextes gesungen.

Kroatiens Nationalhymne: Der Text – und seine Übersetzung auf Deutsch

Der originale kroatische Text:

Die Übersetzung der kroatischen Nationalhymne:

Kroatiens Nationalhymne: Die Entstehung und Hintergrundgeschichte

Seine Wurzeln hat die kroatische Nationalhymne in einem Text des Schriftstellers und Lyrikers Antun Mihanović. Dieser verfasste 1835 das Gedicht „Horvatska domovina“ („Kroatische Heimat“). Nach dessen Veröffentlichung in einem der renommiertesten Literaturmagazine Kroatiens gewann der heimatverbundene Text zunehmend an Popularität. Im Jahr 1846 wurde „Horvatska domovina“ vom Militärmusiker Josip Runjanin vertont. Die Originalpartitur ist verschollen, sodass Runjanins Urheberschaft immer wieder von Historiker:innen und Musikwissenschaftler:innen angezweifelt wird.

Im späten 19. Jahrhundert etablierte sich der Hymnentitel „Lijepa naša domovino“ („Unsere schöne Heimat“), welcher bis heute in Gebrauch ist. Aus politischen Gründen wurde der Originaltext mehrfach abgeändert. Ursprünglich repräsentierte der Text ein kroatisch-slawonisches Heimatlied. Durch neue geografische Bezüge und Andeutungen innerhalb der Strophen wurde das Lied an das heutige kroatische Territorium angepasst. „Lijepa naša domovino“ ist kurz vor der Unabhängigkeitserklärung Kroatiens am 21. Dezember 1990 zur offiziellen Nationalhymne des Landes erklärt worden. (aa)

Auch interessant

Kommentare