1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Keine Zeit für alte Freunde

Erstellt:

Von: Jakob Böllhoff

Kommentare

Führte Lautern zum Aufstieg: Ex-Lilien-Trainer Dirk Schuster.
Führte Lautern zum Aufstieg: Ex-Lilien-Trainer Dirk Schuster. © dpa

Darmstadt zu Gast in Kaiserslautern - und bei Ex-Erfolgstrainer Dirk Schuster.

Sollten alte Bekannte aus Darmstadt vorgehabt haben, sich bei Dirk Schuster zu melden, um über die gute alte Zeit zu reden – sie können es sich sparen. „Ich will da von niemandem angerufen oder angesprochen werden“, sagt der Trainer des 1. FC Kaiserslautern vor dem Zweitligaduell am Sonntag (13.30 Uhr) gegen den SV Darmstadt 98, mit dem Schuster zwischen 2013 und 2015 den legendären Durchmarsch in die Bundesliga schaffte.

Inzwischen werkelt der 54-Jährige in Kaiserslautern an einer Erfolgsgeschichte. Der Aufsteiger ist gut in die Saison gekommen, hat nur einmal verloren in sieben Spielen – und könnte Darmstadt (Rang vier) mit einem Heimsieg tabellarisch überholen. „Lautern hat es geschafft, die Euphorie des Aufstiegs mitzunehmen“, hat Lilien-Trainer Torsten Lieberknecht erkannt, der sich von seinem Team mehr Entschlossenheit wünscht als zuletzt bei den unnötigen Remis gegen Heidenheim und Bielefeld. böl

Auch interessant

Kommentare