+
Fabian Johnson hat wieder mit der Mannschaft von Gladbach trainiert.

Nach drei Monaten Pause

Johnson zurück im Gladbacher Mannschaftstraining

Mittelfeldspieler Fabian Johnson ist nach drei Monaten Verletzungspause ins Mannschaftstraining bei Borussia Mönchengladbach zurückgekehrt. Der 30-Jährige absolvierte am Mittwoch nach Rückenproblemen die gesamte Einheit beim Fußball-Bundesligisten.

Mittelfeldspieler Fabian Johnson ist nach drei Monaten Verletzungspause ins Mannschaftstraining bei Borussia Mönchengladbach zurückgekehrt. Der 30-Jährige absolvierte am Mittwoch nach Rückenproblemen die gesamte Einheit beim Fußball-Bundesligisten.

„Ich hatte keine Beschwerden und hoffe, dass das der nächste Schritt nach vorne war“, sagte Johnson, der zuletzt am 3. Dezember gegen den VfL Wolfsburg (0:3) auflief. Eine schnelle Rückkehr in der Liga sei aber ausgeschlossen. „Ich werde zuvor sicher noch die eine oder andere Extraschicht absolvieren müssen“, sagte Johnson. Am Samstag spielt Gladbach bei Bayer Leverkusen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion