1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Italiens Nationalspieler Destro vor Wechsel zum AC Milan

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mattia Destro steht vor einem Wechsel zum AC Mailand. Foto: Maurizio Brambatti
Mattia Destro steht vor einem Wechsel zum AC Mailand. Foto: Maurizio Brambatti © Maurizio Brambatti (ANSA)

Der italienische Fußball-Nationalspieler Mattia Destro steht vor einem Wechsel vom AS Rom zum Ligakonkurrenten AC Mailand. «Mattia Destro hat Ja gesagt», meldete der vereinseigene TV-Sender des AC Mailand.

 Der italienische Fußball-Nationalspieler Mattia Destro steht vor einem Wechsel vom AS Rom zum Ligakonkurrenten AC Mailand. «Mattia Destro hat Ja gesagt», meldete der vereinseigene TV-Sender des AC Mailand.

Zuvor hatten die Rossoneri mit dem 23 Jahre alten Stürmer und dem AS Rom mehrere Tage lang über den Wechsel verhandelt. Destro soll italienischen Medienberichten zufolge zunächst bis zum Sommer ausgeliehen werden, danach hat der 18-malige italienische Meister eine Kaufoption.

«Danke Roma. Ich war ein kleiner Junge und du hast mich groß werden lassen», schrieb Destro auf Twitter. «Jetzt nach Milanello für eine neue Herausforderung.» Der achtmalige italienische Nationalspieler war 2012 vom AC Siena nach Rom gewechselt und hat in dieser Saison für den Vize-Meister in 16 Ligapartien fünf Tore erzielt.

Milan spielt bislang eine enttäuschende Saison und hatte bereits am Dienstag die Verpflichtung von Abwehrspieler Salvatore Bocchetti von Spartak Moskau perfekt gemacht. Der AS Rom will Medienberichten zufolge als Destro-Ersatz Stürmer Luiz Adriano von Schachtjor Donezk verpflichten und verhandelt mit dem ukrainischen Meister noch über die Ablösesumme. (dpa)

Auch interessant

Kommentare