+
Inters Ivan Perisic (r) freut sich über das Tor zum 3:0.

Serie A

Inter Mailand feiert ersten Saisonsieg - 3:0 in Bologna

Inter Mailand hat in der italienischen Fußball- Meisterschaft im dritten Saisonspiel den ersten Sieg gefeiert.

Inter Mailand hat in der italienischen Fußball-

Meisterschaft im dritten Saisonspiel den ersten Sieg gefeiert.

Die Mannschaft des früheren Bundesliga-Profis und kroatischen Vize-Weltmeisters Ivan Perisic gewann beim FC Bologna mit 3:0 (0:0). Die Treffer für die Gäste erzielten der Belgier Radja Nainggolan (66. Minute), Antonio Candreva (82.) und Perisic (84.). In der Tabelle der Serie A rückte Inter damit auf den fünften Platz vor.

In der Champions League trifft der italienische Traditionsverein in der Gruppe B auf den FC Barcelona, Tottenham Hotspur und PSV

Eindhoven.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion