1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

HSV-Transfers: Verliert Tim Walter seinen Kapitän an einen Bundesligisten?

Erstellt:

Kommentare

HSV-Trainer Tim Walter und HSV-Kapitän Sebastian Schonlau klatschen nach einem Spiel des HSV miteinander ab.
Gehen HSV-Trainer Tim Walter (links) und Kapitän Sebastian Schonlau bald getrennte Wege? © Claus Bergmann/imago

Die Saison ist für den HSV noch nicht beendet. Das Team von Tim Walter kann in der Relegation noch aufsteigen. Genau jetzt gibts Gerüchte um Sebastian Schonlau.

Hamburg – Es sind die beiden wohl wichtigsten Spiele der gesamten Saison. Zumindest aber die, die für den HSV über Wohl und Wehe entscheiden. Ausgerechnet vor der Relegation gegen Hertha BSC gibt es jetzt einen Nebenschauplatz.
Und dabei steht Sebastian Schonlau im Mittelpunkt. Der HSV-Kapitän steht offenbar bei einem Bundesligisten auf dem Zettel. Um welchen Club es geht, wie das angebliche Interesse publik wurde und was dran ist, verrät 24hamburg.de.

Mit der Spekulation um einen möglichen Abgang von HSV-Kapitän Sebastian Schonlau nimmt die Zahl der Gerüchte rund um den HSV zu. Bei der Frage nach dem Kader, den HSV-Trainer Tim Walter in der kommenden Saison zur Verfügung hat, ist unter anderem noch offen, ob Josha Vagnoman weiterhin beim HSV bleiben wird. Vor dem Spiel in der Relegation gegen Hertha BSC lobt HSV-Trainer Tim Walter sein Team derweil bereits – und das, obwohl das Ziel der Hamburger noch nicht erreicht ist.

Auch interessant

Kommentare