1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Hoffnung für HSV-Trainer Tim Walter: Sagt dieses Top-Talent bald „ja“?

Erstellt:

Kommentare

Tim Walter
HSV-Coach Tim Walter scheint es anzuzeigen: Das da ist das Top-Talent, von dem die Rede ist. © Daniel Daniel/dpa

In Hamburg plant der HSV seinen Kader der Zukunft. Dabei gibt‘s diverse Baustellen – unter anderem geht‘s um ein Top-Talent.

Hamburg – Für den Hamburger SV ist immer noch offen, in welcher Liga er in der kommenden Saison spielt. Noch ist der Aufstieg nicht gänzlich abgeschrieben. Hinter den Kulissen wird am Kader für die Zukunft gewerkelt.
Und dabei hoffen Sportvorstand Jonas Bold und Sportdirektor Michael Mutzel auf die nächste positive HSV-News. Um welchen hochtalentierten Spieler und seine HSV-Zusage es geht, verrät 24hamburg.de*.

In anderen Personalien sind die Verantwortlichen in Hamburg bereits den einen oder anderen Schritt weiter – oder aber eben auch noch nicht: Verlängert hat der HSV indes Allrounder Moritz Heyer*. Dieser unterschrieb am 1. April 2022 einen Vertrag bis 2026. Nach Maxi Rohr und Elijah Krahn bereits der dritte Profi, der sich eine längere Zusammenarbeit mit den Rothosen zutraut. Auf der anderen Seite müssen die Verantwortlichen beim HSV sich allerdings auch damit beschäftigen, dass es HSV-Transfergerüchte um einen Abgang von Robert Glatzel* gibt – an ihm sollen Vereine aus der Bundesliga interessiert sein. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare